Wenn einmal der Wurm drin is verschwindet er auch wieder?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ganz einfach - wenn du dich unwohl fühlst, was ich hier eindeutig rauslesen kann, mach dein eigenes Ding. Deine Freunde kann und soll dir niemand verbieten o. wegnehmen. Auch nciht dein Freund. Wenn er wirklich ein GUTER Freund wäre, würde er ALLES, und damit meine ich auch deine Bekanntschaften an dir akzeptieren. Versuch alles wieder aufzuabauen mit den Menschen mit denen du den Kontakt verloren hast. Wenn er damit nicht einverstanden ist - mein Gott, Pech gehabt. 2 Jahre Beziehung sind schön, aber Freiheiten sind wichtig. Es gibt genug Männer die dir deinen Spielraum lassen! ;) Vielleicht hilft ja auch reden, & er weiß garnicht wie er dich einengt? Red einfach nochmal mit ihm :-)

oft genug probiert aber er is ein sturrkopf fängt sofort an zu zicken...bei meinen freunden gehts ihn ja "nur" um die männlichen...er vertraut mir einfach nicht obwohl ich ihm nie gründe gegeben habe...seine exfreundinnen waren wohl nicht so treu.......er bestraft mich sozusagen für die scheiße die die gebaut haben...seine antwort darauf ich muss vertrauen aufbauen...aber wie lange dauert sowas?!

0
@janinealiasemma

ich kann dir leider nicht sagen wie lange sowas dauert.. Leider ändern sich solche Menschen sehr selten, entweder musst du lernen damit umzugehen, wenn deine Liebe ganz groß´ist, oder du trennst dich. Selbst wenn er sich JETZT ändert, irgendwann wird er's wieder machen. War bei meinem Ex auch so. Ich war auch 2 Jahre mit ihm zusammen ;-) Am Schluss zerbricht man einfach daran. Mach einfach mal eine "Beziehungspause". Dann merkt er was er an dir hat und du ob es dir besser geht ohne ihn oder hundselend.. Meistens gehts dir schlecht wenn du dich grad getrennt hast, aber danach wirst du es keine Sekunde lang bereuen, das kann ich dir versprechen! Außerdem finde ich Vertrauen das mit Abstand wichtigste.. Das ist ein No-Go, was er da macht.

0

Wenn Du noch mehr an Dir änderst, verschwindest Du ganz. Lass Dir das nicht gefallen, Partnerschaft sollte; nein: muss aus gegenseitigem Geben und Nehmen bestehen. Er will die komplette Kontrolle über Dein leben, aber was gibt er dafür: nix. Dieser Wurm wird nie weggehen. Es sei denn, er dreht sich um 180 Grad. Und daran kann ich nicht glauben.

Ich war in so ner ähnlichen Situation. Und ich sag dir eins: irgendwann gehts nicht mehr. Dann wirst du auch sagen, halt stop, nicht mit mir. Die Sache geht solange so weiter, wie DU es zulässt.

Überleg dir einfach: Bist du dir nicht selbst so viel wert?

Ich würde sowas nicht mehr mitmachen. Hör auf dich für alles zu entschuldigen, sonst tanzt er dir weiter auf der Nase rum. Setz auch mal klare Grenzen und sag auch mal nein.

Ich hoffe du merkst irgendwann, dass er anscheind nicht der "richtige" für dich ist, auch wenn du ihn liebst..

Zicken abgewöhnen?

Hallo zusammen, und zwar seit einer Woche sowas zick ich ständig herum aber es gab keinen wirklichen Auslöser dafür... ich streite nurmehr mit meiner Freundin und diskutiere mit ihr deshalb..

vorher hatten wir nichtmal eine Kleinigkeit (halbes Jahr) obwohl sie sich nicht anders verhalten hat wie jetzt.. bin auch seit einer Woche eifersüchtig und habe wahnsinnige verlustängste obwohl ich das eh schon ziemlich im Griff habe.. was mir jetzt zum schaffen macht dass ich weil ich so gewesen bin Bzw manchmal noch imme bin zicke

wie bekomme ich weg? Will meine Freundin dadurch nicht verlieren 😕

...zur Frage

Trotz Beziehung nicht über den Schwärm hinweg?

Ich bin seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen, denke aber noch ständig an einen Mann den ich früher gut fand. Ich Träume dauernd von ihm und will immer noch was von ihm obwohl ich meinen Freund Liebe. Was soll ich nur tun?

...zur Frage

Mein Freund beobachtet jeden kleinen Schritt von mir und will mich zu was Besseren hin

verändern?

Und damit meine ich nicht, dass ich ne herausragend schlechte Angewohnheit wie z.b. drogen oder so habe.

Aber:

z.B. wenn ich mit meiner Mutter am Telefon rede und ne Kleinigkeit ungeschickt formuliere, sodass es ne nur kurze Mini-Diskussion über ein altbekanntes Streitthema zwischen mir und meinen Eltern auslöst, ich das Telefongespräch aber wieder mit meiner mutter im Reinen beende, dann sagt er mir hinterher ganz aufgebracht, wie dumm es von mir war und sagt mir ausführlich, was ich hätte besser machen können.

Und so geht es in allem, was wir tun. Er findet es ekelhaft, dass ich im Glas atme beim Trinken; beim Kochen will auch er bestimmen (weil er darin halt mehr Erfahrung hat); wenn ich eben mit Leuten rede ...; dann wenn ich ihm sage, dass jemand nett ist und er anderer Meinung ist, weil er das negative in dieser Person herausstechen sieht und ich ihm sage, dass ich die Person trotzdem mag, dann glaubt mein Freund, ich bin gegen ihn ...

Und er sagt mir ständig, dass er mir eben Dinge beibringen will, will die Tatsache, dass er Business- und Marketingerfahrung hat, auf unser beider Leben übertragen und das alles, obwohl er in meinem Alter ist!

Und wenn er versucht, erzwungen höflich mit mir zu diskutieren und ich dann nur ein bisschen meine Stimme erhebe, meint er gleich, "ich rede so höflich und was machst du?" Und das, obwohl es oft auch umgekehrt ist ...

Außerdem will er immer bestimmen, was ich anziehe, wenn wir zusammen ausgehen oder uns mit Freunden treffen.

Ich kritisier ihn halt nicht ständig, obwohl ich ihn auch nicht gerade perfekt finde, aber er mich ständig, in der Meinung, der Mensch müsste sich ständig ändern. Klar muss er das, das tu ich auch jeden Tag, aber ich möchte das nach meinen eigenen Plänen machen! Und die sind gut, denn ich arbeite nach dem Grundsatz, dass ich anderen nicht schaden oder wehtun will, aber im Gegenzug will ich ansonsten ganz frei sein und tun, was ich will, sofern es anderen nicht schadet.

Er will z.B. auch so viel Geld wie möglich verdienen und ich bin nicht so auf Geld aus und er hat da z.B. kein verständnis dafür, wenn Menschen sehr bescheiden sind.

Ich muss aber sagen, dass das alles eben nur ne meiner Meinung nach große, mich belastende Macke von ihm ist und dass es noch umso schönere Seiten an ihm gibt und dass er die Liebe meines Lebens ist, aber:

Diese große Macke von ihm, warum ist er so, muss das so sein oder was kann ich dagegen tun?

Danke!!!

...zur Frage

Musical.ly liebe Sido Lied auf welchem acc?

Ich suche das Lied liebe von Sido bei musically , weiß jemand wo ich den Sound finde ? Also auf welchem acc bspw? Ich suche allerdings genau diesen Teil : Diese (Liebe) is' das Gefühl nach dem ersten Kuss
Wenn ich ohne nachzudenken ständig an dich denken muss
Liebe, is' wenn wir beide auf der gleichen Stufe stehen
Und ich in deinen schönen Augen meine Zukunft seh'
(Liebe) is' wenn aus unsern Herzen funken sprühen
Und wir uns ohne eine Tropfen Alkohol betrunken fühlen" ich hatte den Sound mal , finde ihn aber nicht mehr

...zur Frage

Schlechtes Gewissen wegen falscher Gedanken?

Ich (20) habe ein schlechtes gewissen,denn obwohl ich eine Freundin habe, denke ich sehr häufig daran Sex mit anderen zu haben. Ich liebe meine Freundin ohne Frage und unser sex ist auch echt gut aber es ist mir auf Dauer zu einseitig..
Auf der einen Seite habe ich "Angst" etwas "zu verpassen" auf der anderen will ich sie nicht verlieren, weswegen ein Seitensprung nicht in Frage kommt.. Kann ich etwas gegen diese "notgeilen"/"flaschen" Gedanken bzw. Sehensüchte tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?