wenn eine mandarine im netz schimmelt, kann man den rest dann noch essen?

2 Antworten

Schimmelpilz-Sporen verbreiten sich schnell und in kleinsten Mengen. Da Mandarinen jedoch eine dicke Schale haben, die man eh nicht mitisst, dürfte es, solange noch nichts auf den anderen Mandarinen zu sehen ist, kein Problem sein.

Bei diesem Fall mit Äpfel oder Birnen würde ich dir aber abraten, die anderen, noch nicht sichtbar verschimmelten Früchte zu essen.

auf jeden fall. die mandarine ist ja zudem noch von ihrer schale geschützt. wenn du diese abpellst, wird die eigentliche frucht auf gar keinen fall vom schimmel befallen sein.

Wo ist der Unterschied bei einer Orange und einer Mandarine

Hallo Leute, Wo ist der Unterschied bei einer Orange und einer Mandarine?? Gibt es überhaupt einen Unterschied? Gruß mueckess

...zur Frage

Wegwerfen oder Drumrum essen?

Ich habe hier eine Mandarine mit einer Druckstelle die schon sehr weich ist und nicht gut aussieht. Ich habe sie aber geschält und es ist nur ein Schnitts der Matschig ist. Wenn ich jetzt jeweils einen guten Schnitts neben dieser Stelle dran lasse kann man den Rest doch essen, oder? Ich schmeiße nämlich ungern Lebensmittel weg.

...zur Frage

Mandarine innen pelzig?

Hallo:) Habe mir gestern erst im Supermarkt ein Netz Mandarinen gekauft und dort auch darauf geachtet, dass sie gut aussehen, nicht so weich sind und so weiter. Nun habe ich zuhause eine aufgemacht und es ist total pelzig weiß innen drin... Ich mein ich kenne diese normalen weißen Teile, die esse ich ja normaler Weise auch mit, aber das hat mich einfach angeekelt, gerochen hat sie gar nicht schlecht aber der Pelz ist echt nicht schön! Hatte das schon Mal jemand? Ich glaube auch das eine Mandarine aus dem Netz außen eine mini schimmel Stelle hat... Sollte man wohl nicht mehr essen oder?

...zur Frage

Darf ein 9 Monate altes Baby Mandarine essen?

Unsere Tochter ist 9 Monate alt und obwohl sie noch so klein ist, hat sie heute auch etwas zum Nikolaus bekommen. (Bevor ich weiterschreibe muss ich erwähnen, dass wir noch zu dritt bei den Eltern meiner Freundin wohnen) Jedenfalls haben wir ihr eine Mandarine neben den Schuh gelegt und wollten ihr die nachmittags geben. Normalerweise isst sie auch immer dasselbe wie wir, nur halt extra weich gekocht und ungewürzt, somit ist sie auch schon daran gewöhnt. Wir haben ihr die Mandarine sogar noch kleingeschnitten und sie hat genüsslich an den Stücken rumgenuckt. Da kommt die Mutter meiner Freundin, sieht das und schreit uns an, was wir damit bezwecken wollen. So nach dem Motto als würden wir unsere Tochter umbringen wollen. Was denn wäre, wenn noch Kerne in den Stückchen wären.. ist ja nicht so, dass wir sie extra auf und kleingeschnitten haben, damit das nicht passiert. Könnt ihr mit bitte erklären, was daran so schlimm sein soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?