Weltkarte (132 x 105 cm) wie an der Wand kleben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stecknadel könntest du sehr gut gebrauchen. ^^

Ich muss leider mit Bedauern feststellen dass ich immer noch nicht meine Weltkarte aufhängt hab. Sie verstaubt schon seit Monaten neben dem Schrank. ^^

Die Variante mit den Stecknadeln ist wohl die beste, hab's schon mit Tesafilm versucht, ist wirklich nicht zu empfehlen. -.-

Danke nochmals

0

Hallo minzu79,

wenn die Weltkarte fest/irreversibel auf die Wand geklebt werden soll (Du sie also nicht wieder ablösen, bei Umzug mitnehmen willst) dann würde ich zu Sprühkleber aus der Dose greifen. Oder speziellen Bordüren-Kleister aus dem Baumarkt: Der ist fertig angemischt und die Weltkarte kannst du noch ein paar minuten auf der Wand ausrichten ("schwimmt" auf dem Kleister), ehe der Kleister abbindet.

Soll die Karte wiederverwendbar bleiben, würde ich den Tipp von zetra aufgreifen: Verklebung wie oben beschrieben.

Viel Spaß und Erfolg beim Heimwerken wünscht das Team von selbst.de

Danke fuer die Blumen, allerdings billig ist geil.

0

Diese Maße sind keine Hürde für eine Sperrholzplatte oder ein anderes Material. Darauf aufkleben, dann die Platte mit Angelschnur an die Decke aufhängen.

am besten mit Tesafilm an den Ecken und in der Mitte. dann kannst du sie jederzeit auch wieder problemlos austauschen

Hallo,

ich würde das auf eine Holzplatte kleben. Dann ist sie schön in Szene gesetzt und du kannst sie beim Umzug wieder mitnehmen.

Ich wollte auch so eine Karte haben. (Von den Maßen) Würdest du mir vielleicht verraten, wo du die gekauft hast? ;) Danke

Was möchtest Du wissen?