Wellensittich fliegt draußen rum, kann ich den irgendwie einfangen?

5 Antworten

Das kannst du mit Futter machen. Streu ein bißchen Wellensittichfutter auf den Tisch (damit er es sieht) und dann den Boden entlang, sozusagen wie eine Straße, die durch deine Balkontür in die Wohnung führt. Dort kannst du ihn dann einfangen. Mit einer Kolbenhirste müsste das auch gehen. Schön wäre, wenn du ihm eine kleine Schale mit Wasser hinstellst, er hat bestimmt Durst.

Viel Glück!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe seit 40 Jahren Wellensittiche

Wenn du einen kleinen Käfig hast kannst du dort Körner reingeben. Mit ein bisschen Glück und Geduld geht er hinein und du kannst zumachen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Kenne mich gut mit Wellensittichen und anderen Vögeln aus

Versuche ihn mit Futter zu locken. Dann am besten mit einer Großen Kiste oder so einfangen. Aber auf keinen Fall das Tier stressen oder verletzen.

Balkontür öffnen und helles Licht brennen lassen.

Im Raum eine hohe Sitzgelenheit schaffen.

Zum Beispiel einen Besenstiel quer legen.

Das Zimmer verlassen oder sich sehr ruhig verhalten.

Mit etwas Glück bevorzugt der Wellensittich den hellen Raum vor der dunklen Nacht.

Mit besten Grüßen

gregor443

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Lock ihn mit Futter.

Oder lasse der Natur ihren Lauf.

Was möchtest Du wissen?