Welches Verlängerungskabel im feuchten bzw. nassen Bad verwenden?

3 Antworten

was liegt da wo es feucht wird, das kabel selbst oder die steckerleiste?

das kabel selbst ist weniger das Problem. aber die steckerleiste. die müsste mindestens spritzwassergeschützt (IP 44) sein.

ein paar genauere angaben zur situation vor ort wäre nett...

lg, Anna

Vielen Dank für deine Antwort!

Also im "Nassen" wird eigentlich nur das Kabel selbst liegen nicht die Steckerleiste. 

0
@Janina74

dann gehts vielleicht. aber ein paar hilfreiche hinweise auf die eventuelle anwendung wären nicht verkehrt...

was also schon mal garnicht gut kommt sind waschmaschine, trockner etc. schon garnicht beide zusammen.

und WENN dann bitte nur ein gerät zur gleichen zeit verwenden und vor allem nicht die billige leiste für 2 € vom grabbeltisch weg kaufen.

lg, Anna

0

Zumindest ein spitzwassergeschützes Verlängerungskabel sollte es schon sein, je nachdem wie sehr du beim Baden rumsaust.

Was möchtest Du wissen?