Kann man ein normales Stromkabel dauerhaft unter eine Heizung legen?

4 Antworten

10cm unterhalb eines handelsüblichen Heizkörpers halte ich für unbedenklich, da die Heizwärme nach oben steigt.

Es sollte aber nicht die Verrohrung oder gar den Heizkörper berühren.

Wir sprechen von einem Heizkörper?

Es ist natürlich die Frage, wie warm es dort nun tatsächlich wird. Aber ich schätze, dass das kein Problem sein sollte.

Ein Heizkörper. Ja.

0

normales Kabel ist kein Problem wenn der Heizkörper keine 80 °C wird

Was möchtest Du wissen?