Welches Frz-Sprachniveau hat man nach Abschluss der 8. Klasse (2. Lernjahr) ungefähr erreicht, wenn man Kursbester ist und von 18 Noten 17 1en und eine 2 hat?

4 Antworten

Du hast zwar sehr gute Leistungen erbracht, allerdings hat das nichts mit dem Sprachniveau zu tun. Du wirst noch nicht allzu viel gelernt haben und das ist das Entscheidende.

Ich bin momentan im 5. Lehrjahr in Französisch und es gibt noch so viele Dinge, die ich nicht kann.

Was für Zeiten habt ihr schon gelernt? Futur Simple? Subjonctif (das ist nicht unbedingt eine Zeit)? Passé composé? Imparfait? Futur composé? Dann ist es etwas einfacher zu beurteilen, so kann man das schlecht sagen.

Lg Lfy

Passé composé (avoir+être), futur composé und das Imparfait haben wir zwar noch nicht gelernt, habe ich mir aber schon angesehen...

0

Nach 2 Jahren Französisch ist dein Sprachniveau bei A1 oder A2 .

Ich habe auch seit 2 jahren französisch und bin stufenbeste und habe die delf-Prüfung A2 locker bestanden. Meine Lehrerin meinte sogar ich hätte B1 machen können.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Lg

Aufgrund dieser Tatsache, habe ich auf einmal das Bedürfnis zu erfahren, in welchem Bundesland du denn Französisch lernst :D P.S. in unserem CdA gab es so eine ähnliche Prüfung... Kinderspiel ;)

0

Also ich habe nach 4 Lernjahren B1-2 also schätze ich mal du hast so A2. MontyReiter

was heißt eigentlich Prahlhannes auf französisch?

Was hat das jetzt damit zu tun? 

Dass er Kursbester ist hat nichts mit dem Sprachniveau zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?