Welcher Roman von Philip Roth ist der beste? (eurer Meinung nach)

5 Antworten

Ich habe von Philipp Roth das Buch gelesen "amerikanisches Idyll" - das war sehr interessant und anspruchsvoll - mir hat das sehr gut gefallen - dieser Schriftsteller ist aber auch eher für Erwachsene geeignet. Jugendlichen würde ich das nicht so empfehlen - das Buch ist keine leichte Kost. Liebe Grüße

ich habe erst ein einziges buch von ihm gelesen: nemesis - und das fand ich grandios. es ist unglaublich packend und es hat mich emotional sehr tief getroffen. ein außergewöhnliches buch, du kannst es ja mal damit versuchen. es ist ein kurzroman von ihm, also der menschliche makel dürfte in etwa 3-mal so dick sein. ich habe das buch an einem tag gelesen und war danach noch ganz benommen. es ist großartig. ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Ich würde dir "Portnoys Beschwerden" empfehlen - das ist der Roman, mit dem Roth bekannt geworden ist und nach wie vor eines seiner besten Werke, in dem viele Motive seiner späteren Bücher schon vorweggenommen sind.

Ich habe mit Coleman Silk gelitten in "Der menschliche Makel". Nemesis habe ich mir schon gekauft, aber noch nicht gelesen, bin gespannt. Von Philip Roth lasse ich mir kein Werk entgehen.

Ich habe mal "Der entfesselte Zuckerman" gelesen...war ziemlich lustig, das kann ich empfehlen.

Was möchtest Du wissen?