Welcher Freund rasiert seine Freundin unten?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

niemals! 60%
macht Er 20%
anderes 20%

8 Antworten

niemals!

Idk wie andere das sehen aber ich fände es iwie unangenehm

Klar intim bereich sollte in einer beziehubg natürlich nichts komplett privates sein (zumindest in den meisten fällen) aber dennoch weiß nicht was man so ansprechend daran finden sollte wenn jemand anderes einen rasiert. Man kommt selbst hin, es hat nichts sexuell anziehendes. wenn doch geht das eher in die richtung kink und nicht "normal" (also ich will nichts gegen leute mit kinks sagen nichts von allem was ich sage ist böse gemeint)

Wenn alle partner einverstanden sind okay aber wenn auch nur eine perosn das nicht so toll findet sollte man das aktzeptieren

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Kenne mich gut aus in diesem bereich i guess
anderes

Wenn sie damit einverstanden ist, oder sie das nicht kann, dann tut er das.

Er musste das auch nicht, doch wenn sie ihn bittet oder fragt, ist es eine ganz andere Sache.

Es gibt welche so und andere so.

niemals!

Es ist eine intime Gegend, die Gegenstand von viel Lust ist. Da mit einem scharfen Messer rumfuhrwerken. IIiiiiiii Gittt ! Da kommt keine Lust mehr auf. bestimmt nicht !

Ja, ich weiss auch der Zahnarzt geht mit seinen Fingern in die Mundhöhle, aber würdest du da einen anderen reinlassen ? Der ist Profi. Die/der Freund*in macht das vielleicht zum ersten mal. Sex spielt sich in erster Linie im Kopf ab. Beim nächsten Sex kriegt er bestimmt keinen mehr hoch, wenn er daran denkt, wie er sie rasiert hat..

anderes

Ich glaub, dass kann sich jede Beziehung selbst ausmachen. Wnen mir das erzählt werden würde, wär mir das egal. Wenn sie mich um hilfe fragt würd ichs machen

niemals!

Mit nem scharfen Gegenstand lasse ich da unten niemanden außer mir dran - es sei denn es muss sein.

Was möchtest Du wissen?