Welchen Sinn haben Gruppen Hausaufgaben (Referate)? Und muss das sein?

9 Antworten

Mit den Lehrern sprechen, vielleicht sind die sich ders problems nicht bewusst mit den verschiedenen Dörfern und den damit verbundenen Schwierigkeiten. Es können ja auch kleinere gruppen zusammenarbeiten oder der lehrer soll während der Unterrichtszeit genug zeit freistellen zur Bearbeitung des Projekts

Grp Aufgaben haben den Sinn den Teamgedanken bei Schülern reifen zu lassen. Damit sie lernen im Team etwas zu erledigen was für den Job später sehr wichtig ist. Da sieht man schon wer Teamfähig ist und wer nicht.

Grundsätzlich muss ich dir da Recht geben, Barut. In erster Linie soll hinter einem Referat das gemeinse Arbeiten bzw. die Kommuniktion gefördert werden. Ich weiß jetzt nicht, welche Schule dein Sohn besucht, jedoch ist es für nahezu alle Berufe unausweichlich. Nicht umsonst werden sogenannte Assessment-Center durchgeführt. Aber um nochmal auf die Eingangsproblematik zurück zu kommen. Ich Grunde sehe ich das Verhalten der Lehrerin, als auch der Mitschüler kritisch. Interessieren würde mich jedoch, wie es bei anderen Gruppen aussieht. Haben die ähnliche Probleme, oder ist dies immer nur in der Gruppe deines Sohnes so? - Unterstellen will ich nichts, also bitte nicht missverstehen. Es geht lediglich darum, Mitstreiter zu finden, um die Lehrmethoden der Lehrkraft anfechten zu können. Gehe selbst noch zur Schule und sehe Referate als Zeichen für "Ich habe keinen Bock den Unterricht vorzubereiten - da lasse ich es lieber die Schüler machen." Grundsätzlich müsste ein Gespräch mit der Lehrkraft diesbezüglich ja möglich sein. Jedoch wäre es sicher hilfreich, wenn sich dein Sohn Gruppenmitglieder sucht, die im näherern Umkreis wohnen. Oder werden die Gruppen zugeteilt? - Am besten wäre es jedoch, wie am Anfang schon erwähnt, Gleichgesinnte aus dem Klassenverbund zu finden, um gemeinsam in ein Gespräch mit der Lehrkraft zu gehen.

Hoffe, dass es zumindest etwas weitergeholfen hat ;-)

In den anderen Gruppen ist es genauso und aussuchen kann er sich die Gruppe leider auch nicht, sonst wäre es ja zu einfach *lach.

Die letzten Referate aller Gruppen wurden durchgängig mit 3; 3- und 4 bewertet, was mir schon zu denken gibt.

Ich werde einen Termin bei der Fachlehrerin beantragen um wenigstens zu versuchen, dass sie Zeit im Unterricht freiräumt und ggf. beaufsichtigt damit die Kids sich strukturieren können.

1

Ordnungsmaßnahme von der Schule im privaten Bereich?

Unser Sohn hat von der Schule eine Ordnungsmaßnahme bekommen. Die Schulklasse meines Sohnes hat privat eine Whatsapp-Gruppe gegründet. In dieser Gruppe ist eine Mitschülerin die ständig die Gruppe mit "Sprachnachrichten" belästigt hat.

Mein Sohn hat die Mitschülerin mehrfach per Whatsapp gebeten dieses zu unterlassen. Nachdem die Mitschülerin jedoch nicht aufhörte hat mein Sohn SIe beleidigt. Jetzt hat er von der Schule einen Verweis (Ordnugsmaßnahme) bekommen.

Meine Frage an euch:

Darf die Schule einen Verweis aussprechen obwohl dies im privaten Bereich war (ausserhalb der Schule und der Schulzeit) ?

Jede Kommunikation ist per Whatsapp erfolgt, die Schule schreibt aber er hätte Sie "verbal" beleidigt, was ja nicht richtig ist - kann ich dies nutzen um einen Widerspruch einzulegen?

Über Tipps wäre ich sehr dankbar!

...zur Frage

mein sohn wird immer wieder in der schule geschlagen

sohn in der schule immer verbrügelt was soll ich nun tun? heute kamm mein sohn (8) jahre total verweint und ängslich nachause. er wurde mal wieder geschlagen. trotz hofaufsicht! er hatte mehrmals gebeten der lehrerin ihn zu helfen. die lehrerin hatt kurtz hin geschaut und gesagt hört auf. als sie sich dann umgedreht hatt, sind die kinder zu dritt auf ihn losgegangen und haben meinen sohn verbrügelt. er rufte nach hilfe doch das hatt die hofaufsicht garnicht gekümmert. immer wieder rufte er nach hilfe.... was soll ich nur tun? mein sohn möchte nicht mehr in die schule gehen. es handelt sich um eine ganztagschule in mannheim jungbusch in der ersten klasse wurde mein sohn sogar von der lehrerin am arm gepackt und geschüttelt. ich kamm total aufgebraust heute zur schule und hab gesagt das es mir reicht! jedesmal wird mein sohn geschlagen, und jetz sogar von 3 kindern! der eine hatte ihn festghoben und die anderen schlugen auf ihn ein. und das trotz lehreraufsicht!!!!! ich wollte die aufsicht zu rede stellen. doch leider hatte sich diese nicht geäusert. sie haben mir gesagt das ich morgen kommen soll. ich finde das eine schweinerei! normaler weise hätte sie die kinder sofort wegschicken soll´n. so wie die es immer sagen ,, in den Trainingsraum" so wie es auf ihrer homepage steht. ich werde die schule anzeigen. denn mein sohn kamm schon 2 mal mit einen blauen auge nachause. bitte helft mir ! ich habe vileicht nachgedacht meinen sohn jetz in der privatschule zu schicken. wo ist mei´n sohn sicher? das ist so eine agresive schule.

...zur Frage

Schnittprogramm einfach und schnell zum lernen(dringend!)?

Hallo Zusammen!

Ich habe in der Schule mit einer Gruppe den Auftrag einen kleinen Mini-Film zu drehen. Da bei uns Szenen gelöscht wurden, hatten wir Heute noch mals Zeit um aufzunehmen. Am Donnerstag muss das ganze abgegeben werden. Weiss jemand ein eifaches Schnittprogramm mit dem wir das schneiden könnten? Es muss nicht mehr können als Szenen zu löschen, einzufügen oder zusammenzufügen ect. und ich habe auch noch keine Erfahrung, ausser durchs zuschauen.

Sorry für Rechtschreibefehler, bin gerade im Stress!

Ich freue mich über jede Antwort!

Mfg Flockenschweif

...zur Frage

Wieso werde ich ausgeschlossen?

In der Schule sind immer häufiger Gruppenarbeiten angesagt, doch ich bin immer übrig. Ich verstehe nicht, wieso. Ich habe keinem etwas getan und ich bin auch nicht faul oder so. Ich bin vielleicht etwas schüchtern und rede in der Schule nicht so viel, was auch seine Gründe hat, aber ist das ein Grund jemanden auszuschließen? Nächstes Halbjahr steht eine wichtige Projektarbeit an, wofür wir wieder Gruppen bilden sollten. Ich war natürlich wieder übrig, also fragte ich eine Gruppe, ob ich bei ihnen mitmachen darf. Jeder meinte nur: "Frag die anderen", was aber aus meiner Sicht kein "Nein" ist. Wie auch immer, ich war froh, dass ich in der Gruppe war. Jedoch war ein Mädchen, die auch in der Gruppe ist, nicht da und kurze Zeit später schrieb sie mir, dass sie mich nicht in der Gruppe haben wollen. Sie wolle das nicht und die anderen hätten angeblich auch nein gesagt, obwohl ich sie ja gefragt habe... Ich verstehe die Welt nicht mehr. Was soll das denn? Was hab ich getan? Ich habe schon öfter mit diesem Mädchen zusammen gearbeitet. Wir sind nicht die besten Freundinnen, nein, aber es hat aus meiner Sicht immer ganz gut geklappt. Was soll das nun? Vielleicht habt ihr eine plausible Erklärung dafür ... :-(

...zur Frage

Darf meine Lehrerin mich dazu zwingen?

Hallo Wir haben in unsere Schule bald so eine Veranstaltung und meine Lehrerin möchte, dass ich dort in einer kleineren Gruppe etwas singe. Ich möchte aber lieber in der Masse singen. Darf sie mich dazu zwingen?

...zur Frage

Referat über Rockmusik- KREATIVE IDEEN GESUCHT!

hey, wir sollen im musikunterricht referate halten.. und da ich als einziges mädel in ner jungsgruppe gelandet bin .. haben wir das Thema Rockmusik. Die lehrerin meinte sie wolle das wir kreativ sind und vielleicht auch was vorspielen. in unserer gruppe ist aber nur einer der gitarre und schlagzeug beherrscht.. sonst sind wir ziemlich unmusikalisch.. :§ Habt ihr irgendwelche coolen ideen???? Bitte! Bin am verzweifeln!!! gruß, ella

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?