Welchen Lichtschutzfaktor bei einer Sonnencreme in Afrika?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

LSF 50 und Schutz durch lange luftige Kleidung ist empfehlenswert.

Die Sonne steht über dem Senegal zu der Zeit ungefähr im Zenit, außerdem ist noch Trockenzeit. Eine stärkere Sonne wirst du auf der Welt nur schwer finden.

Das kommt auf Deinen Hauttyp an - je heller, desto höher der LSF. Es ist auch die Frage, wie lange Du draußen unterwegs bist - je länger, desto höher der LSF. 

Du siehst, wie kompliziert eine einfache Frage sein kann...

Nimm doch einfach einen Sonnenblocker (Faktor 50+), dann brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen!   :-))

Viel Spaß in Afrika!

Das kommt auf deinen Hautton an. Je heller die Haut ist, desto einen höheren Lichtschutzfaktor brauchst du. (Ok das weisst du wahrscheinlich schon😂)

Am stärksten ist Lsf 50 +.




30 bei dunkler und bei heller Haut 50 :)

Nimm einfach den höchsten den es gibt! 50 glaube ich ist das ;)

Senegal scheisegal illegal wuppertal, würde 50 nehmen da dies nah am äquator liegt 😅

Hängt sehr von Deinem Hauttyp ab.

Vorsichtshalber solltest Du den höchsten Lichtschutzfaktor aussuchen, den Du kriegen kannst.

Was möchtest Du wissen?