Welchen durchschnitt braucht man um auf Lehramt studieren zu können?

2 Antworten

Kommt auf die Uni an und auf deine Fächerwahl.

Naturwissenschaften sind meistens zulassungsfrei also ohne NC. Bei Deutsch oder Englisch kann es schon wieder anders aussehen.

Ein Einserzeugnis ist nicht unbedingt erforderlich, es sollte aber nicht unter 2,5 liegen. Es gibt auch den Trick, sich z.B. für Mathe und Geschichte (auf unserer Uni zur Zeit beides zulassungsfrei) einzuschreiben und dann nach einigen Wochen zu erklären, Mathe läge einem doch nicht so und dann beispielsweise zu Germanistik zu wechseln und so den NC zu umgehen. Nicht die feine Art, wird aber sehr häufig gemacht. die Mathematiker sind dran gewöhnt, dass ihnen die Hälfte der Leute gleich wieder abwandert Du musst auch auf die Fächerkombination achten, es geht nicht alles. Du kannst z.B. nicht Geschichte und Politik in Kombination nehmen.

doch kann man. Ein Lehrer hat Politik und Geschichte

0

Der NC, Numerus Clausus, den man braucht, wird jedes Jahr neu ausgerechnet!! Und zwar aus den eingegangen Einschreibungen für das jeweilige Studienfach. SOmit kann man nicht sagen, wie er jedes Jahr sein wird! Aber meistens im sehr guten 2,... Bereich, wenn nicht sogar im 1,... Bereich! ;)

Der Nc gilt doch nur für Medizin,Pyschologie etc. oder???

0

Was möchtest Du wissen?