Welche Zeitrechnung wird auf anderen Planeten angewandt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nachdem das Zukunftsmusik ist, kann man keine Tatsachen berichten.

Ich vermute, dass es dann einen Kalender/Zeitrechnungf geben wird, die dem Mars angepasst ist.

Also das Mars-Jahr und den Mars-Tag, der wiederum unterteilt in eine sinnvolle Stundenteilung.

Dass man bei der Kommunikation mit der Erde dann umrechnen muss, wird das dann wohl dazu führen, dass man eine Parallel-Liste führen wird.

Ist doch heute auch so, denk an den Kalender der Moslems oder den jüdischen Kalender. oder den chinesischen. Da gibt es feste Umrechnungen.

Ein Tag auf dem Mars hat ca 24h und 30min. Das Jahr dauert aufgrund seiner Entfernung zur Sonne länger. Da der Tag nur 30min länger geht würde man wahrscheinlich so etwas ähnliches wie das schaltjahr einführen und einen normalen 24h Tag machen. Das Jahr würde nach seiner Länge dann zwar in mehr als 12 Monate eingeteilt werden aber das einzige was sich ändern würde wären dann eben die Anzahl der Monate

Wenn wir jetzt z.B. im Jahr 2050 eine Marskolonie errichten wie gehts dann weiter?

Das wird sich nicht 2050 ereignen und ganz bestimmt auch nicht in den nächsten tausend Jahren. Der Aufwand ist schlicht nicht zu schaffen. Nach dem gigantischen Transportaufwand würden die Siedler in einer Umgebung landen, die nahezu so lebensfeindlich ist wie der Weltraum. Außerhalb ihrer Kapsel könnten die sich nur mit ihrem schweren Raumanzug aufhalten. Wie sollten die sich z.B. ernähren oder ihre komplizierte Technik instant halten ohne umfassende technische Infrastruktur? Da wäre es vergleichsweise ein Kinderspiel, den Ozeanboden zu besiedeln.

Die Regelung der Zeitrechnung wäre da das allergeringste Problem, wenn sich in der Menschheitsgeschichte jemals so ein Problem praktisch stellen würde.

Gegenfrage: Wie würden die Pferde im Galopp laufen, wenn sie fünf Beine hätten?

Ich schätze es wird eine neue intergalaktische Zeitrechnung eingeführt die unabhängig von den Umlaufbahnen berechnet wird ;P

Wahrscheinlich würde die Zeitrechnung der Erde beibehalten. Sonst müsste man ja dauernd umrechnen. Unsere Jahre definieren wir ja u.a. über wiederkehrende regelmäßige Ereignisse wie Jahreszeiten, Vegetation usw. Auf dem Mars dürften diese Dinge keine bzw. eine andere Rolle spielen.

Was möchtest Du wissen?