Welche Strafarbeit ist "besser"?

8 Antworten

Ein Aufsatz. DAbei denkt man vielleicht wenigstens mal ein bisschen nach. Kann also durchaus einen pädgogischen Effekt haben

Reines abschreiben ist einfach nur ne Strafe weil sich die Lehrer nicht anders zu helfen wissen.

Es ist schwierig, pauschal zu sagen, ob man einem Schüler, der Unterrichtsstörungen verursacht hat, einen Aufsatz schreiben lassen oder etwas abschreiben lassen sollte. Vielmehr sollte die Art der Strafe individuell an die Situation angepasst werden und sich an den Bedürfnissen des Schülers orientieren. Ein Aufsatz könnte zum Beispiel dazu beitragen, dass der Schüler seine Gedanken ordnet und sich mit dem Thema auseinandersetzt, was ihm möglicherweise dabei hilft, sich besser im Unterricht zu konzentrieren und weniger zu stören. Andererseits könnte ein Aufsatz für den Schüler auch frustrierend sein und ihn dazu verleiten, sich noch weniger zu engagieren. In solchen Fällen könnte es sinnvoller sein, dem Schüler eine andere Aufgabe zu geben, die auf seine Bedürfnisse und Interessen abgestimmt ist.

Es ist wichtig, dass die Strafe für Unterrichtsstörungen fair und angemessen ist und dazu beiträgt, dass der Schüler lernt, sich besser im Unterricht zu verhalten. Eine Strafe sollte nicht dazu dienen, dem Schüler Schmerzen zuzufügen oder ihn zu demütigen, sondern ihm helfen, sein Verhalten zu verbessern. In jedem Fall sollte die Strafe immer in Absprache mit dem Schüler und, wenn möglich, auch mit seinen Eltern oder Erziehungsberechtigten festgelegt werden.

Wenn man einen Aufsatz schreiben muss, muss man jedenfalls nachdenken.

Abschreiben dagegen ist einfach nur eine stupide Aufgabe, bei der jemand, der die Orthografie beherrscht, nichts lernt, sich weder stark konzentrieren noch nachdenken muss. Für einen rechtschreibschwachen Schüler mag korrektes Abschreiben schon eine Leistung sein, aber auch ihm täte Nachdenken über ein Thema sehr gut.

vollkommener Mumpitz da irgendwelche Strafaufgaben zu geben. Der Schüler kann doch wenn ihn der Unterricht nicht interessiert diesen gerne verlassen. Soll er halt Schaukeln gehen oder was auch immer. Im Austausch bekommt er ne Note 6 eingetragen. Spätestens wenn er deswegen 1x sitzen bleibt wird er anfangen aufzupassen

Es ist auch Konzentrationsarbeit. Genau richtig.

Was möchtest Du wissen?