Welche Schritte werden bei einer Analog-Digital-Wandlung durchlaufen?

2 Antworten

Es gibt verschieden Möglichkeiten ein analoges Signal in ein digitales Signal umzuwandeln.

https://de.wikipedia.org/wiki/Analog-Digital-Umsetzer

Eine Möglichkeit besteht z.B. darin die Zeit zu messen, die man braucht um einen Kondensator auf die gleiche Spannung zu laden wie das Ausgangssignal.
'Zeitmessung' geht über einen Zähler mit bekannter Frequenz.
Dort wo die Spannung passt nimmt man den Zählerwert ab.

Oder man versucht sich dem Messwert zu nähern, in dem man den bislang ermittelten Wert digitalen Wert per D/A-Wandler mit dem Ausgangswert vergleicht und sich dann die Differenz ansieht. mit jeder Stufe nähert man sich dem 'richtigen' Wert.

Im einfachsten Fall hat man ein Kaskade von n gleichen Widerständen in Reihe und vergleicht die zu messende Spannung jeweils mit der Spannung an den einzelnen Widerständen. Da wo die Spannung vor einem Widerstand zu hoch, hinter diesem Widerstand aber zu niedrig ist hat man eine Abschätzung.

Was möchtest Du wissen?