Welche Reichweite hat ein 200 mW Roter LaserPointer?

7 Antworten

Einige Halbwahrheiten. Zuerst: Licht ist unendlich. Wie sehr es sichtbar ist, hängt davon ab, wie hell alles andere ist, und wie gut die eigenen Augen sind. Hätte man ein Fernglas, könnte man Laserpunkte auch noch auf dem Mond sehen können, da ab 100 km höhe nahezu keine Teilchen mehr in der Luft sind. Rote Laser sind eher gut sichtbar, denn je kürzer die Wellenlänge, umso stärker wird Licht in der Luft gestreut. Doch das wichtigste ist eigentlich, wie groß der Austrittswinkel ist. Perfekt 0° schafft niemand,wenn man -0,01° hat überschneidet sich der kegel irgendwann und wird größer, und wenn es +0,01° sind, geht der kegel schon sofort auseinander. Und irgendwann reicht dann die Leuchtkraft einfach nicht mehr aus. Nähme man das beispiel zum Mond, so wäre selbst bei einem Austrittswinkel von 0,001° beim Mond der Lichtkegel bereits mit einem Durchmesser von 13 404 Meter (ich gehe von 384 000 Kilometer aus) Und um einen solchen Kreis sichtbar zu beleuchten, bräuchte man mehrere Kilowatt Strahler. Wie weit der Strahl nun also wirklich sichtbar geht, hängt davon ab, wie hell alles andere ist, wie viele Teilchen in der Luft sind (zb Nebel) und von dem Austrittswinkel. So kann ein hochwertiger 1mW laser durchaus weiter sichtbar sein, als ein schlecht verarbeiteter 200 mW Laser.. Und Laserpointer gibt es auch mit weit mehr als 600 mW, zb: https://www.1a-shops.eu/cgi-bin/shopserver/shops/s012216/index.cgi?aktion=um&ps=258259&subid=258259

des kannsch so pauschal net sage. kommt auch drauf an, was du für ne linse vorne dran hast und ob die fokusierbar ist. was hast du überhaupt damit vor? den leuten ausm nachbarort die augen ausm kopf brennen? :)


MaPaWi  31.08.2013, 16:46

achja, hat zwar schon mal jemadn geschrieben, aber sei echt verdammt vorsichtig damit. da reicht schon eine schwache reflektion von dem strahl und du verbrennst deine netzhaut aufs übelste.

0

ich habe ein 1mw laserpointer und der geht über 2km. hab es ausprobiert.

 

Sei vorsichtig mit denen, wenn sie in die Augen kommen dann kannst du echt schnell erblinden.

Und es gibt 1000mw laserpointer guck dir in youtube an, der kann  ein ganzes flugeug zum absturz bringen. aber jetzt zu der frage. ca. über 15 km

und wer mir nicht glaubt schau youtube

 


Nils75659  09.03.2012, 00:13

Alter mit der Stärke machst du ein Loch in Metall mach mal ne 0 weg dann stimmts ;)

0
  1. es macht keinen unterschied ob tags oder nachts ...8 man kann ihn nur schlechter sehen ...
  2. die reichweite bei laserpointern?? normalerweise müsste das draufstehen , aber ich gehe so von 100 meter aus ..

xflo01 
Fragesteller
 14.01.2010, 18:01

Also glaube nicht das ein 200mW Starker Laserpointer der Plastik Schmelzen kann nur 100m weit Strahlt ^^

0
sclaw  14.01.2010, 18:03
@xflo01

Ich glaube auch nicht, dass es 200mW Laserpointer gibt.

0
xflo01 
Fragesteller
 14.01.2010, 18:06
@sclaw

Laserpointer gibs bis zu 600mW die können sich mühelos durch schwarzes Plastik brennen etc. gebt mal bei youtube ein 200mw red Laserpointer und guckt euch videos an

0
MarkR  14.01.2010, 18:10
@xflo01

trotzdem is die reichweite schwer zu definieren , weil das licht weitergeht als man sehen kann

1

Ein grüner 5mW Laser leuchtet schon gute 1500m weit.