Welche Programmiersprachen sind kostenlos bzw. welche sind für Wieviel euronen erwerblich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Programmiersprachen sind eigentlich allesamt kostenlos und über diverse Lizenzen lizenziert. Egal ob es Hochsprachen wie C++, C#, F (F-Sharp für .NET), Java, Python, Delphi oder Ruby ist. Selbe gilt auch für Web-basierte Script und/oder Programmiersprachen wie JavaScript und PHP. Genaueres erfährst du auch auf den dazugehörigen Seiten. Dort auch die entsprechenden Lizenzen einsehen kannst. 

Was jedoch die ein oder anderen Euronen kosten kann, wären einzelne Entwicklungsumgebungen. Visual Studio von Microsoft oder PHPStorm von JetBrain z.B. zwei kostenpflichtige (kommerzielle) IDEs wären. Wobei es von Visual Studio auch eine kostenlose Community Version gibt. Im Grunde der Nachfolger von Visual Studio Express. 

Zu guter Letzt auch diverse Frameworks und Engines Geld kosten können. Entweder direkt oder lediglich bei kommerzieller Verwendung eine entsprechende Developer-Lizenz erworben werden muss. Gibt da sehr unterschiedliche Lizenz-Modelle. Das meiste aber wie gesagt kostenlos ist und frei genutzt werden kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind alle kostenlos xD
Entwicklerumgebungen können teilweise etwas kosten (gibt aber auch genügend kostenlose!) aber Sprachen nicht. Das wär ja nochmal schöner wenn die was kosten würden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
19.08.2016, 20:37

In den Vereinigten Staaten von Amerika scheint man auch Ideen und Verfahren patentieren zu können. Die EU ist da anderer Ansicht (m. E. vernünftiger)

0

Die allermeisten sind kostenlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für COBOL habe ich keinen kostenlosen Compiler gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?