welche muskeln werden beim fahrradfahren trainiert?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Die Wadenmuskulatur wird richtig stark trainiert. Sehr viele große und kleine Muskeln werden - sagen wir - leicht angeregt. Sicher in Summe über 500. Leicht trainiert werden u.a. die Oberschenkel, einige Muskeln im Fuß, die Bauchmuskeln, Bizeps und Trizeps sowie der Schulterbereich und die Nackenmuskulatur. Nachteil beim Radfahren ist das Fixieren des Unterkörpers. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Ja also ich fahre viel Fahrrad und.danach den Tag habe ich jedesmal.Bauchmuskel,Oberschenkel und Wadenmuskelkater. Muskelkater bedeutet ja das sich deine Muskeln aufbauen ;) Und wenn du viel bremst auf vielen Strecken, wegen Kurven oder so, baut es zugar deine Handmuskulatur auf.

Ich würde mal sagen, dass Bauchmuskeln damit gar nichts zu tun haben, denn man sitzt ja eigentlich genauso wie auf einem Stuhl, mit dem einzigen Unterschied, dass man die Beine bewegt. Also, nur Beinmuskeln ;)

Horton82 02.02.2013, 21:42

Auf jeden Fall nicht xD

Ich wohne nähe Harz und da weiß man dann was alles beansprucht wird ;)

Als ich angefangen habe viel zu fahren jedenfalls :D!

0
felix936 02.02.2013, 22:48
@Horton82

Naja, gut, aber in Bergregion bevorzuge ich in der Regel bergab. :P

0

Beides,aber eher ist fahradfahren cardiotraining also stärkung des Herzkreislaufes. Wenn du allerdings schnell fährst und dich anstrengst werden die Oberschenkel,die Waden und auch die Bauchmuskeln mittrainiert.

Lg :)

Eher mehr der Rücken der Hintern etwas Bauch und vor allem die Beine!

Spreche aus Erfahrung ;) Ist außerdem ein Super Sport um eine gute Kondition zu erreichen !

Eher die Schenkel und Waden.

Auf jeden Fall die Beinmuskeln vor allem bei Bergen

Was möchtest Du wissen?