Welche Gewürze verwenden Türken für Hähnchenbrustfilet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kannst ja statt Lamm Huhn nehmen. ;-)

Bei den Kartoffeln würd ich ihn eher direkt fragen,  ich glaub, da ist jeder anders. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veruschka61
16.09.2016, 19:56

Ein super Video, danke! Ich fühle mich jetzt sehr inspiriert!

1

du könntest baked potatoes und sauerrahm-dip machen. (dann hast du auch gleich eine art sauce...)

das fleisch am besten vormarinieren - knoblauch (2 ganze zehen schälen und in feine scheibchen schneiden), ein lorbeerblatt, milden und scharfen paprika, etwas rosmarin, viel thymian, MINZE (geht auch aus dem teebeutel, den inhalt eines ganzen teebeutels verwenden), pfeffer, salz und den saft von einer halben zitrone, sowie vier esslöffel olivenöl gut vermischen. 

damit das fleisch mindestens 2 stunden marinieren.

ausserdem vorbereiten: zwei fleischtomaten oder 4 romatomaten in kleine würfel schneiden (kerne entfernen) und wenn das fleisch fast fertig ist, 2 esslöffel von der marinade eine halbe minute mit anbraten und dann die tomatenwürfel mit in die pfanne geben. dann pfanne ausschalten.

ich denke, das dürfte er mögen. es ist nicht original kurdisch aber stilistisch kommt es hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veruschka61
16.09.2016, 20:02

Danke!!!!!!!!!!!!!!

1

Mit

Baharat

,der osmanischen Gewürzmischung, hast Du fast alles in einem: Es besteht meistens aus Petersilie, Minze, Paprika, Kreuzkümmel, Pfeffer, Knoblauch, Kreuzkümmel, Zimt und einer Thymianart. Eignet sich ideal zu gegrilltem Fleisch, passt aber auch hervorragend zu Reis, Gemüse und Kartoffeln.

Quelle: 

http://www.kochbar.de/cms/die-wichtigsten-tuerkischen-gewuerze-2111412.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal lieber bei Chefkoch.de nach türkischen Gerichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?