Welche Farbe ist die beste Farbe für einen Greenscreen?

7 Antworten

Wenn du einen Greenscreen wilst, dann solltest du Grün nehmen. Wenn du Blau nimmst, dann solltest du es Bluescreen nenn! Der "richtige" Name ist ohnehin Chroma Keying. Da hier mit der Chromatischen (Farb) Information des Video-Materials gearbeitet wird kann Schwarz oder weiss nicht anständig klappen, da hier ja keine richtige Farbinformation vorliegt, sondern nur Luminanz.

Bei der Farbe solltest du drauf achten, dass es möglichst nahe an optisch reines Grün (oder Blau oder evtl. auch Rot) ran kommt.

Grün ist allerdings nicht gleich grün. Bevor du also in den Baumarkt rennst um 'nen Eimer 'grüne' Farbe zu kaufen, besorg dir besser grünen Molton der für diesen Zweck geeignet ist oder spezielles Key-Grün als Farbe zum streichen. 

Der Greenscreen muss gleichmäßig ausgeleuchtet sein - proportional zum Vordergrund und darf keine Falten oder Schatten aufweisen sonst bekommst du kein befriedigendes Ergebnis.

Schwarz und Weiss funktionieren nicht. Alleine schon wegen der Augen unmöglich.


Um Frösche oder Pflanzen zu filmen, wäre grün natürlich nicht die optimale Farbe.

0

Grün wie der Name schon sagt^^ Wenn du aber jeden Tag nur Grüne klamotten trägst würde ich ne andere Farbe nehmen aber Grün trägt man so zimlich am seltensten

Was möchtest Du wissen?