Welche Bank nimmt bulgarische Währung?

6 Antworten

Wieviel hast Du denn noch?

Grundsätzlich werden Leva hier nicht, oder nur sehr ungern, angenommen. Wenn es nur ein kleiner Betrag ist steck ihn in eine Sammelbüchse.

Du kannst Das Geld auch bis zum nächsten Jahr aufbewahren wenn Du wieder nach Bulgarien fahren willst.

Ansonste höre Dich im Bekanntenkreis um, ob jemand hinfährt, er kann Dir das Geld dann abnehmen.

Die Reisebank (gibt es an Bahnhöfen und Flughäfen) nimmt eigentlich alles, gem. deren Internetseite auch Lev (in Scheinen). Haben allerdings hohe Gebühren, schlechte Kurse und die Schlangen sind teils recht lang. Sonst wirst Du die als Nichtkunde bei keiner inländischen Bank los werden.

Münzen werden grundsätzlich nicht angenommen; entweder dein Freund bei seiner Bank oder in Bulgarien

in manchen Läden stehen solche Glas-Sammelbüchsen - da kannst auch Fremdwährung einschmeissen

Fahr in die Schweiz. Da kannst Du an jedem Fahrkartenschalter der SBB Leva in Schweizer Franken tauschen.. Deutschland ist im Vergleich zur Schweiz mittlerweile eine Servicewüste geworden.

Münzen oder Papiergeld?

Papiergeld kannst Du in Wechselstuben oder bei Western Union problemlos umtauschen.

Münzen nirgendwo.

Was möchtest Du wissen?