Bulgarien Geld in Deutschland oder Bulgarien wechseln oder reicht das mit Euros da hin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Offizielles Zahlungsmittel ist der Lew. Vielleicht kann man vereinzelt
mit Euro bezahlen, aber ganz allgemein geht das nicht. Tauschen würde
ich übrigens erst in Bulgarien, aber möglichst nicht am Flughafen.

Um keinen Betrügern in die Hände zu fallen, empfehle ich Dir folgende Beiträge:

https://www.holidaycheck.de/prd/geldwechsel-banken-vorsicht-beim-geldumtausch/bd5838c1-ff2a-340a-a932-8264c58704fb


https://www.holidaycheck.de/thema-Die+neuesten+Wechselbudentricks-id\_65966.html



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Bulgarien werden Euros nicht gerne genommen. Der Tausch in Deutschland lohnt sich nicht, der Kurs ist absolut mies.

Der offizielle Kurs ist 1 € = 1,9558 Lewa, also wie damals der Kurs zur D-Mark

Wechsle die ersten 50 € am Flughafen. Der Kurs ist zwar auch grottenschlecht, aber man hat erstmal etwas Geld in der Hand.

Die besten Kurse gibt es bei den richtigen Banken. Auch in den Hotels gibt es akzeptable Kurse.

Die Links von dandy100 sollten, vor allem im Hinblick auf den Straßentausch, unbedingt beachtet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maroonhate81
30.06.2016, 12:20

Danke für die Tipps.mein Reisebüro meinte die nehmen gerne Euros.werd aber trotzdem da tauschen.hoffe in der Nähe von Sonnenstrand gibt es eine Bank

0

Was möchtest Du wissen?