Welche Auswirkungen hat es auf die Schildkröte wenn man sie ausversehen aus der Winterruhe geweckt hat ( Dringend ) ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Griechische Landschildkröten halten keinen Winterschlaf ! Wenn es kalt genug ist, machen sie eine Starre. Das ist etwas ganz anderes. Wer starrt kann nämlich auch nicht aufwachen und wieder einschlafen.

2. was nutzt dir das Antippen des Tieres, ob es noch lebt ? Wenn es nicht lebt, kannst du auch nichts dran ändern... Wenn man schon etwas kontrollieren will, dann macht es nur Sinn, das Tier nach 3 Monaten mal zu wiegen. Sollte es mehr als 10 % Gewicht verloren haben, solte man es auswintern. Wenn die Temperatur stimmt, ist es dann wohl dehydriert.

3. Wichtig ist es, dass die Tiere richtig auf die Starre vorbereitet werden und dass es kalt genug ist, denn ab 8°C aufwärts beginnt wieder der Stoffwechsel zu arbeiten und belastet Leber und Nieren mit den Abbauprodukten. Deshalb möglichst konstant 3-6°C.

4. Wie alt sind denn deine Tiere, seit wann sind sie in der Starre,und wo sind sie ? Meine im Garten sind noch aktiv, wenn sie auch nichts mehr fressen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleMano
01.11.2016, 14:58

Meine Schildkröten sind 5 und 4 Jahre alt und machen die Winterstarre seit dem 1. Lebensjahr . 

0
Kommentar von LittleMano
01.11.2016, 15:01

Meine Frage : Ist das Wiegen notwendig oder geht es auch ohne ? Würden die Schildkröten nicht aufwachen wenn man sie wiegt ?

0

Ja man kann mit ein paar Methoden die Schidlkröte kontrollieren. Man muss es aber nicht. Meistens ist es so, dass Neulinge gerne regelmäßig ihre Tiere überprüfen wollen. je öfter sie die Starre halten, desto gelassener werden die Halter. Dann werden die Tiere nur noch vor oder nach der Starre kontrolliert. Sonst schau mal dieses Video

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Schildkröte braucht keine Hilfe. Hat sich eingebuddelt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleMano
01.11.2016, 14:54

Im Sommer habe ich draußen ein  Freilandgehege wo die Schildkröten nachts in ein Häuschen gehen . Wenn ich merke , dass die Schildkröten bald in die Winterstarre wechseln tu ich das Häuschen , das in einem Schuppen steht raus und die Schildkröten können sich dann in einem Loch verbuddeln . Danach stelle ich noch zum Schutz vor Mäusen ein Gitter darüber . 

0

Was möchtest Du wissen?