Weiße Würmchen in der Küche?

8 Antworten

Das sind die Maden von Lebensmittelmotten. Schaut mal Eure Behältnisse mit Mehl, Haferflocken, Müsli, Schokolade, Tee und ähnlichem durch. Da werdet Ihr irgendwo fündig werden. Auch in Walnüssen stecken sie sehr gerne drin.

Beispiel (mit Bildern):

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Doerrobstmotte-Plodia-interpunctella.htm

Das sind die Maden von Lebensmittelmotten.

Aha.... du kannst wahrscheinlich auch Krebs durch einen 6-Zeiler so sicher diagnostizieren, oder?

0

Das sind Lebensmittelmaden...

Ihr müsst alle Schränke ausräumen, mit Essigwasser auswaschen und alle Lebensmittel nachsehen. Offene Packungen am besten gleich entsorgen...

Schönen Sonntag...:-(

Wenn man undefinierbares Ungeziefer in der Küche hat, sollte man am besten einen Fachmann hinzurufen. Der kann schnell eine gute Lösung bieten, um das Ungeziefer loszuwerden. Handelt man nicht oder zu spät, kann solch Ungeziefer die Lebensmittel verderben.

Was möchtest Du wissen?