Weiß jemand was ,,jüdische Yankees'' sind?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jankee leitet sich wahrscheinlich von dem spitznamen der einwanderer aus holland ab, die "Jan Kees" genannt wurden.-auch dort ist und war der jiddisch glaube verbreitet .

da es den juden schon seit dem spätmittelalter von den deutschen zünften nicht erlaubt war , einen handwerklichen beruf zu erlernen , blieb diesen nur wenig auswahl . daraus ergaben sich viele kaufleute und banker.-unter anderem .

boodyrainbows gedanke , diese tatsache mit den aktivitäten der jiddischen bankern an der wallstreet von damals in verbindung zu bringen , klingt logisch .-lg.

Danke für's Sternchen ! -lg :)

0

Als Yankees bezeichnet man im allgemeinen New Yorker, also jüdische New Yorker

In den 1930er-Jahren waren Radiosendungen des antisemitischen katholischen Priesters Charles Coughlin sehr beliebt. Auch der Luftfahrtpionier Charles Lindbergh, der in der amerikanischen Öffentlichkeit beträchtliches Ansehen genoss, vertrat antisemitische Ansichten.

Er war 1936 und 1938 zu Besuch im nationalsozialistischen Deutschland, wo er von Hermann Göring mit großem Pomp und mit viel propagandistischem Wirbel empfangen wurde. Nach einer Umfrage von 1939 waren 53 Prozent der US-Bürger der Ansicht, dass Juden anders seien und Einschränkungen unterliegen sollten. 10 Prozent hielten Deportationen für angebracht. Verschiedene Untersuchungen zwischen 1940 bis 1946 belegten, dass sie als eine größere Gefahr für das Wohl der Vereinigten Staaten angesehen wurden als jede andere national, religiös oder rassisch definierte Gruppe

In den Südstaaten ist unter den weißen Protestanten die Ablehnung „jüdischer Yankees“ der „Wallstreet“ – also der städtischen Hochfinanz der Nordstaaten – zum Teil bis heute verwurzelt.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Antisemitismus_%28bis_1945%29

Ja genau der Letzte Abschnitt ist es.. hab ich so einfach nicht verstanden aber jetzt denke ich, dass damit die jüdischen New Yorker die in der Wallstreet tätig sind gemeint ist.. oder?

0

Was möchtest Du wissen?