Darf man nach einer Weisheitszahn-OP Fisch essen?

6 Antworten

Wenn du sichergehen willst, ruf in der Praxis an.

Stand denn eigentlich eine Begründung dabei, warum man Fisch nicht essen darf? Ich hab nach meiner WZ-OP damals alles gegessen, was matschig genug war und lecker.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn kein riesiges Loch vorhanden ist, was normalerweise nicht der Fall ist, weil genäht wird, hätte ich am 4. Tag kein Problem mehr mit Fisch. Vorausgesetzt, du spülst dir nach dem essen gründlich den Mund aus.

am sichersten kannst du dir sein, indem du die Zahnartztpraxis anrufst, die das ganze ausgeführt hat...

:-)

grüße

Serobrine

Dein Zahnarzt wird dir doch sicherlich gesagt haben was du essen kannst und was nicht. Und auch wann du wieder richtig essen kannst, ansonsten ruf den einfach mal an.

Was möchtest Du wissen?