Es ist der 4. Tag nach der Weisheitszahn-OP, was darf ich essen?

7 Antworten

Wenn Du Deinen Mund weit genug öffnen kannst, keine nennenswerte Schmerzen mehr hast, dann kannst Du wieder alles essen, was Du magst. Auch Milchprodukte und Säfte. Die Speisen sollten nur nicht zu heiß und zu scharf sein.

Nach dem Essen solltest Du nur kräftig den Mund ausspülen und auch wieder ganz normal Dir die Zähne putzen.

Kauen das, was du kauen kannst und ansonsten alles was keine kleinen Körner hat, die sich in den Wunden festsetzen könnten, z.B. Tomaten, Erdbeeren, Leinsamen, ...

Was hat der Arzt gesagt?

Theoretisch solltest du aber alles essen können was nicht hart oder krümelig ist.

Du darfst Essen, was du essen kannst. Aber lieber erst mal nichts scharfes.

Alles was du beißen kannst, die Wunde wird ja jetzt geschlossen sein.

Was möchtest Du wissen?