Weis jemand was objektive beschreibung bedeutet?

5 Antworten

objektiv ist das Gegenteil von Subjektiv und bedeutet sachlich. Angenommen du sollst eine Blume beschreiben, dann kannst du es subjektiv machen: "Die Blume ist sehr schön" oder objektiv: "Die Blume hat einen grünen Stengel, und zwei gezackte Bläter eine rötliche Blüte mikt fünf Blütenblättern ist am oberen Ende leicht geöffnet"

So als siehst Du ein Problem oder eine Sache vom Weltraum aus. Objektiv heißt zunächst oft: von außen - wo der Überblick über alles möglich ist. Dort hat man die Position des unbeteiligten Betrachters, der außerhalb des Geschehens ist.

Beschreibung bedeutet einfach etwas genau zu charakterisieren, in allen Aspekten darzulegen, die eine Sache oder irgend etwas wie ein Phänomen ausmachen.

Objektive Beschreibung ist daher eine von außen gefällte Sachverhaltsdarstellung - so wie "es sich verhält" (ohne eigenen Standpunkt zu beziehen).

objektiv = sachbezogen
auf jeden fall ohne deine persönliche meinung und eine wertende stellungnahme !

objektiv: Was ist (tatsächlich) Sache?

subjektiv: Wie findest/bewertest du das und das?

Objektiv betrachtet gibt Wikipedia über Google die beste Antwort - jedenfalls für mich, wie ich eben sehen konnte.

Was möchtest Du wissen?