Weihnachtsstern giftig für Katzen?

15 Antworten

Weihnachtsstern kann tödlich enden, wenn es die Katze futtert. Wenn du einen hast, sollte er da stehen, wo die Katze nicht hinkommt. Also nicht gerade auf dem Tisch. Ich habe auch einen, der steht ganz oben auf dem Schrank. Dieser ist so vollgeladen, da wollen meine Tiger nicht drauf, weil die da gar keinen Platz haben ;o).

Ich hab nur noch künstliche Pflanzen, da weiß ich sicher das meine Katzen nichts falsches erwischen. Weihnachtsstern ist sogar extrem giftig und kann für die Katze tödlich sein. Also schnell künstlichen Weihnachtsstern kaufen. Du mußt dich umschauen, es gibt sehr schöne Blumen wo gar nicht auffält das sie nicht echt sind, hole meine im Baumarkt Hornbach.

Sind Rosenblätter giftig für Katzen?

Unsere Katze frisst ständig die Blätter und Blütenblätter der inzwischen ziemlich trockenen Rosenpflanzen auf dem Fensterbrett sobald man kurz nicht hinschaut....Sind eingetrocknete Rosenknospen- und Pflanzenblätter giftig für Katzen?

Bisher ist noch nichts passiert, im Internet hab ich auhc nix dazu gefunden, aber so viele Pflanzen sind ja giftig für Katzen...

Danke und viele Grüße

...zur Frage

Welche Pflanzen sind das? giftig für Katzen?

Hi, kann mir wer sagen was das für pflanzen sind? Und ob diese giftig für katzen sind? Im internet werd ich nicht so recht schlau. Bin auf schleffera und glücksfeder gestoßen, (wären giftig) weis aber nicht ob das die auch wirklich sind. Hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke schmal im vorraus :)

...zur Frage

Roter Zierklee giftig für Katzen?

Weiß jemand, ob diese Pflanze für Katzen giftig ist?

Danke :-)

...zur Frage

Wie lautet der Name dieser Pflanze? Ist sie für Katzen giftig?

Hallo,

kann mir jemand sagen wie diese Pflanze heißt oder zumindest ob sie giftig für Katzen ist?

...zur Frage

Sind Hortensien giftig für Katzen?

Wir haben Hortensien Zuhause und ich wollte fragen ob sie giftig für Katzen sind?!

...zur Frage

Ist Pfefferminze giftig für Katzen?

Hallo!

Meine Katzen benehmen sich seit heute Morgen etwas seltsam, aber meine Mutter war den ganzen Tag nicht da, darum kann ich sie erst morgen zum Tierarzt bringen.

Ich vermute dass sie irgendeine giftige Pflanze (wir haben vor der Wohnung einen Weihnachtsstern stehen, und meine Katzen laufen manchmal raus ins Treppenhaus) angeknabbert haben, und jetzt hat meine Mutter bei einem Telefonat gemeint, ich sollte ihnen ein bisschen Pfefferminztee geben, da der zumindest bei Menschen entgiftet. Nun meine Frage: Ist das okay, oder würd es das ganze noch verschlimmern?

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?