Weihnachten zusammen oder getrennt?

8 Antworten

Nein ich finde es verständlich. Wenn man an dem nächsten Tag sowieso zu seiner Familie gefahren wäre hättet ihr an Weihnachten zusammen sein können. Vorallem weil es euer erstes Weihnachtsfest als Ehepaar ist.

Ist es dann übertrieben, wenn sie enttäuscht ist?

Nein.

Rede nochmal mit ihm.

Es ist so dass wenn man Heiratet, die Frau die eigene Familie ist (In der nächsten zeit Villt auch mit einem Kind)

Also.. wenn du Heiratest, ist die Frau wichtiger als die Familie (Eltern) Aber ist deine Sache wie du's machst, üblich ist aber dass ALLE zusammen Feiern

Die Frau ist die Familie. Es wäre nicht übertrieben würde sie entäuscht sein.

Das müsst ihr unter euch ausmachen. Es ist eine Privatsache, das heißt, jede Norm darüber wäre Quatsch.

Warum feiert ihr nicht zusammen bei seiner Familie?

Was möchtest Du wissen?