Weichspüler einfach zum Waschmittel geben?

8 Antworten

Hallo Rosenfrau

Der Weichspüler muss in den letzten Spülgang wenn er wirken soll. Du könntest die "Spülstopp-Taste" drücken. Da bleibt das Programm vor dem Wassereinlauf für den letzten Spülgang stehen. Dann hebst du den Spülstopp auf und gibst den Weichspüler dazu

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Hallo Rosenfrau,

Du bittest zwar um Hilfe wegen Deiner Waschmaschine, schreibst aber weder den Hersteller noch den Typ. Da kann man sich dann sehr viel drunter vorstellen denn die Schubfächer sind ja bekanntlich alle exakt gleich... Auch so wäre es nicht schlecht, sich die Zeit für das Schreiben von ein paar mehr Informationen einzuräumen...

Offensichtlich kommt ja Wasser in das Weichspülerfach rein... kommt das immer rein oder nur manchmal? ... abgesehen davon ist i.d.R., wenn schon Wasser kommt, meist nur das Kunststoffröhrchen (oder was für ein System auch immer) zugesetzt und muß gereinigt werden. Dazu nimmt man das Fach heraus und dann sollte das auch kein Problem mehr sein. Für den Fall dass zuwenig Wasser kommt: Fach entnehmen und mit einer Wurzelbürste einfach mal im Fach oben die Düsen sauberbürsten. Reicht das immer noch nicht und das Röhrchen- Gedöns ist frei, dann gib doch so viel Wasser in das Weichspülerfach mit rein, das es grad so nicht einläuft. Gibt dann die Maschine noch etwas Wasser hinzu... auch nur geringe Mengen... läuft der Weichspüler ein.

Mfg

Wegen dem Problem brauchst du auch keinen Kundendienst rufen - ich hatte dasselbe.....

Die Waschmittelschublade wirst du gesäubert haben, nehme ich an. Damit sind aber die oberen Düsen noch nicht sauber.

Du kannst entweder eine Tasse Essig ins Fach geben und ohne Wäsche bei höchster Temperatur waschen (was man laut Fachmann einmal im Monat machen sollte) - oder (wie ich es getan habe) mal ein paar Euros in einen Waschmittelreiniger investieren. Gibt es in den Drogeriemärkten. Nach einer Anwendung funktionierte meine Maschine wieder tadellos.

(Weichspüler zum Waschmittel geben bringt nichts; das wird sofort mit rausgespült)

Du solltest einmal das Einschubfach für das waschmittel/Weichspüler dringesnt säubern. Dann wird es wieder funzen.

(Dieses Einschubfach ist ganz einfach herauszunehmen)

Weichspüler wird extra aus dem Fach abgezogen, das geht nicht mehr über das Waschmittelfach.,

Was möchtest Du wissen?