Weiblich und zu breite Schultern?

4 Antworten

Das muss man, finde ich, erstmal relativieren. Du hast selbstverständlich breitere Schultern, als ein Mädchen, das nur 1,60 groß ist. Die Jackengröße ist auch so eine Sache. Manche Hersteller haben da ganz komische Größen, gerade bei Frauen. Ich habe schon Toos Größe L gesehen, die waren eher Größe S. H&M ist da ganz vorne dabei. Gibt aber auch Andere.

Weiterhin glaube ich nicht, dass du so breite Schultern durch den Sport bekommen hast. Klar. Turnerinnen, die ambitioniert sind haben schon ein paar Muskeln. Aber den Begriff

gewaltigen Aufbau

halte ich für etwas übertrieben. Schließlich turnst du und machst kein Bodybuilding.

Trotzdem muss ich sagen, selbst wenn du breite Schultern hast, ist es nicht schlimm. Eine sportliche Figur sieht immer gut aus.

Außerdem hast du ja nicht nur Schultermuskeln. Durch das Turnen sind doch Rücken, Bauch Brust, Arme und Beine bestimmt auch gut trainiert. Und das wiederum scheint dir ja zu gefallen.

Man sagt immer der Körper einer Frau ist so aufgebaut dass die Schultern schmaler sind als das Becken und bei Männer grad umgekehrt. Man stellt sich jetzt mal meinen Körper so vor dass man die breiten Schultern eines Mannes und die breitere Hüfte der Frau kombiniert. Genau so sieht das aus. Meine Schwester trunt auch und bei ihr ist es noch extremer. Turnen bedeutet nicht nur auf dem Boden ein Rad zu machen sondern auch am Stufenbarren seine Arme ordentlich arbeiten zu lassen. Ich gehe jährlich zum Arzt um meine Gesundheit sprich Knochen und Muskeln zu untersuchen und bin kerngesund. Auch trainiere ich viel an der Sprossenwand, mit Gewichten und Workouttraining.

0
@Leti14
Turnen bedeutet nicht nur auf dem Boden ein Rad zu machen

Ich weiß. Guck dir mal die Arme von Fabian Hamm-Brüchen an. Trotzdem finde ich das https://tvdownloaddw-a.akamaihd.net/stills/images/vdt_de/2013/bdeu130930_002_turnwmseitz_01g.jpg

Ist was anderes als das https://www.peak.ag/blog/wp-content/uploads/2014/10/GNBF-2014-Ann-Kuper.jpg

Deshalb sage ich, man muss es relativieren. Ich meine halt, du turnst und machst kein Bodybuilding. Ich möchte damit nicht deine Leistung herabsetzen. Ich möchte nur klar machen, dass es wahrscheinlich gar nicht so viel Muskeln sind, wie du denkst.

Man sagt immer der Körper einer Frau ist so aufgebaut dass die Schultern schmaler sind als das Becken

Ist aber leider nicht die Realität. Bei zB Beratungen wegen der Figur wird bei Frauen neben Apfel, Birne auch noch der H-Typ, der X-Typ etc unterschieden. Man sagt zwar, die Frau hat breite Hüften. In der Realität gibt es aber viele Varianten. Auch ohne Sport. Meine Mama zB ist etwas mopsig. Aber die Beine sind - untypisch - schlank.

Ich denke halt, das mit deinen Schultern ist halb so wild. Und da der Rest deines Körpers, Beine, Arme, Brust, Bauch, Rücken - ja auch trainiert ist, hast du insgesamt ein sportliches Aussehen. Und das ist OK. Ein ausgeglichenes Gesamtbild. Und es ist nicht hässlich. Sportlich sieht immer gut aus.

0
@ozz667

Danke für die ganzen Erklärungen

1
@Leti14

Danke!

Lass dich nur nicht beirren. Es gibt immer Leute, die auch was daran auszusetzen haben.

Ich denke halt, du brauchst dich nicht zu schämen. Deine Muskulatur hast du dir hart erarbeitet und da kannst du stolz drauf sein.

0

Mir gefällt es nicht. Kenne auch einige Schwimmerinnen die so aussehen. Geschmackssache.

Ich wette, du bist die einzige in deinek Umfeld, der deine Schultern auffallen.

Was möchtest Du wissen?