Wegen Lk sitzenbleiben?

8 Antworten

Wende dich doch mal an einen Ansprechpartner in der Schule…ich weiß nicht, was es für Möglichkeiten gibt, aber an sich klingt es vernünftig.

Ich glaub du darfst nicht wiederholen. Weil das ja alles zum Abi zählt. Außer du bleibst sitzen. Du könntest stattdessen versuchen den Kurs zu wechseln

Sicher? ich meine nämlich, das würde gehen

0

Sicher nicht aber ich dachte das hätte mr schon jmd gedacht. Und es würde ja auch Sinn machen weil das ja einreichungsnoten sind

0

Ich würde es machen. Wenn du an deiner Schule die Chance hast freiwillig zu wiederholen, dann mach das. Ansonsten versuch den Kurs zu wechseln, ich kenn diese Art von Lehrer.

Leider ist der andere Kurs "zu voll"

0

Deutsch als LK wählen? Erfahrungen? Kommt es auf den Lehrer an?

Also ich bin momentan in der 11. Klasse und mittlerweile rücken die LK-Wahlen immer näher, weswegen ich jetzt vor dieser Frage stehe.
Die Situation sieht so aus: Für mich stand eigentlich immer irgendwie schon fest, dass ich Deutsch später mal als LK machen will, allerdings ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass ein Lehrer, den ich ungern bekommen will, genau diesen übernehmen wird.
Dazu kommt, dass ich dieses Schuljahr an Deutsch weniger Spaß hatte als zuvor. Ich glaube, dass das aber tatsächlich eher an den Themen lag, denn an sich gefällt mir das Analysieren von Texten und Gefallen an Lesen hab ich ja auch. Ich hatte auch nie tatsächlich Probleme in dem Fach und glaube, dass ich recht gut mit Sprache umgehen kann.
Aber ich würde wirklich gerne auf diesen Lehrer verzichten, wobei ich gleichzeitig auch denke, dass ich auf diese LK-Wahl angewiesen bin, weil ich später schon gerne mit Sprache arbeiten möchte und in diese Richtung auch etwas studieren will. Als zweiten LK möchte ich übrigens Englisch machen.
Daher meine Frage: Kommt es beim LK tatsächlich auf den Lehrer an?
Und an die, die den Deutsch LK hatten: Ist es denn generell empfehlenswert?

...zur Frage

Zählt freiwillig wiederholen als Sitzenbleiben?

Wenn ich die 11. Oberstufe freiwillig wiederhole wegen Noten und dann in der 12. Sitzenbleibe, bin ich dann raus aus der Schule ? Denn die 11. Hätte ich freiwillig wiederholt und die 12. Müsste ich. Man kann ja in der Oberstufe max 2x Sitzenbleiben. Oder wie ist das ?

...zur Frage

LK Wechsel noch möglich?

Ich würde gern meinen LK wechseln. Also nicht das Fach aber halt den Kurs. Es gibt 2 Bio LK Kurse und würde gern in den anderen Bio LK wechseln weil ich mit dem lehrer überhaupt nicht klar komme also wirklich garnicht!!!

...zur Frage

Sitzenbleiben: Wiederholen oder Schulwechsel

Hallo.Wenn man sitzen bleibt sollte man lieber wiederholen ,damit man sich verbessert und den Stoff nochmal wiederholt ,oder Schulwechsel? meine schwester ist in der 8 (Gymnasium) und hat leider nicht gute Noten.Sie bleibt sitzen.Soll sie in die Realschule oder Wiederholen?:/

...zur Frage

Sitzen bleiben oder weiter?

Hallo, ich habe das achte Schuljahr verkackt. Ich würde theoretisch weiter in die neunte kommen, aber mit schlechten Noten. Jetzt habe ich eine Wahl - entweder freiwillig sitzen bleiben, um den Stoff der achten Klasse zu wiederholen und zu verstehen oder ich komme mit einem Durchschnitt von 3,9 in die neunte Klasse ohne das ich den Stoff der achten Klasse verstanden habe. Was würdet ihr tun? (Bitte keine Kommentare von wegen hättest du dich mehr angestrengt. danke.)

...zur Frage

Kann ich es wagen, Mathe LK zu wählen?

Ich bin im Momet in der E-Phase und bei uns an der Schule gibt es sogenannte Orientierungskurse. Ich habe im Moment also Wirschaft und Englisch als OK. Ich habe aber das Problem, dass ich in Englisch nicht wirklich gut bin und unsere Lehrerin im Unterricht auch nix macht, aber gute Noten gibt. Ich werde also vermutlich die Jahre vor dem Abi (Q1-Q4) in Englisch immer gute Punkte bekommen aber dann warscheinlich mein Abi in Englisch verkacken weil ich keine gescheiten Texte schreiben kann und englische Texte auch nur schwer verstehe. Da ich Wirtschaft gerne als LK behalten würde (bin ziemluch gut), muss ich als 2. LK entweder Bio, Physik, Englisch oder Mathe nehmen muss. Ich bin aus Prinzip ziemlich lernfaul, also fällt Bio weg und in Physik bin ich auch talentfrei. Nun hatte ich überlegt, Mathe zu nehmen. Ich bin im letzten Jahr gut in Mathe gewesen (nur 1er) und habe jetzt im Grundkurs 14 Punkte geschrieben, habe aber totale Angst im LK nicht mitzukommen, wegen den ganzen Beweisen und schwereren Aufgaben etc. Dazu ist aber zu sagen, dass der Lehrer den LK macht, der Lehrer den ich ketztes Jahr hatte der gut erklärt und mich von 3en & 4en auf nur noch 1en gebracht hat... meint ihr ich sollte in den Mathe LK wechseln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?