Wegen jeder Kleinigkeit genervt...

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja unter anderem liegt es an der Pubertät, zum anderen denke ich aber auch, dass das am schulischen Stress liegt und dem Druck, unter dem man steht. Rede vielleicht mal mit ihr und überlegt zusammen, was ihr beide ändern könnt. Sport hilft bei sowas auch sehr gut. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Gereiztheit und die Stimmungsschwankungen haben sicher mit der Pubertät zu tun. Du kannst das nicht komplett abstellen, aber du kannst für Ausgleich sorgen. Geh viel raus, beweg dich, auch wenn es nur laufen ist oder auch zügig spazierengehen. Wenn du dich körperlich auspowerst, ist das ein großes Plus für deine Gemütsverfassung. Probier es einfach mal! Bei deiner Freundin einfach auch mal über Bemerkungen hinweggehen, wenn das eh ihre Art ist. Man braucht sich nicht jeden Schuh anzuziehen, den jemand hinstellt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?