wegen des Autos oder des Autos wegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"wegen" verlangt den zweiten Fall. "wegen des Autos" und "des Autos wegen" ist beides Genitiv. Falsch wäre "wegen dem Auto", ist aber zumindest in der Umgangssprache längst angekommen. Ebenso wie "wegen Dir".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girschdien
25.01.2016, 08:36

Danke für den Stern!

0

Beides ist möglich.

"Des Autos wegen" klingt allerdings etwas gestelzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides ist richtig, aber die zweite Variante klingt gehobener

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Des Autos wegen verwendet man in der Regel nicht mehr:) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?