Wasserschildkröten verschwunden. Wo verstecken die sich meistens?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist es innerhalb der Wohnung? Dann überall dort, wo sie hin passt. unter Couch, hinter dem Blumentopf, unter einer Decke ... Wenn es eine Treppe gibt, kann sie dort hinunter gestürzt sein.

Oder dort, wo es warm und hell ist.

Wenn es draußen ist, in lockerer Erde eingebuddelt, unter Sträuchern und Büschen, am Gehegerand, beim Nachbarn oder auch außerhalb des Dorfes/ Stadt, z.B. in oder an Gewässern. Wenn sie draußen vermisst wiord, solltet ihr die Nachbarn informieren.

lg

www.das-schildkroeten-forum.de

Gute Verstecke hat dir ja Sophia2008 schon genannt. Du könntest auch morgen Früh in dem Raum, in dem sie verschwunden ist, alles ein wenig abdunkeln und nur an einer Stelle eine lokale Lichtquelle anbringen, ihre Wärmelampe zum Beispiel. Wenn es eine sonnenliebende Schildkröte ist sollte sie zum Licht kommen, wenn ihr Glück habt.

Die Frage ist natürlich, wieso konnte sie ausbüxen? Erstmal sollte das Aquarium nie vollständig gereinigt werden, solange es nicht unbedingt nötig ist. Teilwasserwechsel reichen bei ausreichender Filterung aus, da muss die Schildkröte gar nicht rausgenommen werden.

wo es schattig und warm ist

Geht nicht, das ist ein Widerspruch denn Schildkröten verbinden Licht mit Wärme. Wenn sie also Wärme brauchen, verstecken sie sich nicht. Es sei denn, es ist zu warm.

0

Handy im Ranzen verstecken?

Wie kann man das Handy im Ranzen verstecken ohne das jemand das Handy findet

...zur Frage

Fische mit Wasserschildkröten?

Hallo leute ..

Ich hab ein Aquarium mit 2 Fischen (Gelber Molly, Kampffisch) und ich will mir noch eine Wasserschildkröte kaufen.

Aber ich weiß nicht ob Schildkröten mit Fischen zusammenleben können,

Könnt ihr mir Helfen

...zur Frage

Wie viel Platz braucht meine Wasserschildkröte im Aquarium?

Hallo Tierfreunde^^

Ich habe vor einer Woche eine Wasserschildkröte für ein Aquarium bekommen weil mein Freund sie nicht mehr wollte. Jetzt wollte ich fragen ob es ausreicht wenn mein Aquarium mit 115 liter groß ist wenn die Schildkröte ca. 12 cm groß ist und ca. 1 jahr alt ist.?

Danke! Michael

...zur Frage

Ist diese Haltung Wasserschildkröte artgerecht ?

Hallo, kennt sich hier jemand mit der Haltung von Wasserschildkröten aus ? Unsere Nachbarin hat ein Aquarium im Allgemeinflur aufgestellt (Im Niedergang zu den Mieterkellern). An dieser Stelle kommt kein helles Tageslicht hin, sondern eher nur ein gedämpftes. Das Aquarium hat wasserseitig wohl eine Filterpumpe und eine Beheizung. Die Lampe im Deckel ist den ganzen Tag über aus - eine Wärmelampe im Deckel nicht vorhanden. Ferner ist eine frei schwimmbare "Insel" auf der Wasseroberfläche, eine Art Höhle am Boden und zur "Verschönerung" eine ganze Muschel. Die Schildkröte ist allein in diesem Aquarium. Wie oft sie gefüttert wird, weiß ich nicht. Mit der Besitzerin kann ich über die Haltung nicht sprechen - sie liegt mit allen Parteien hier im Streit und verhält sich wie ein kleines bockiges Kind. Da sie die Vermieterin ist, kann sie ja noch nicht einmal die Aufstellung untersagen. Mir kommt die Haltung der Wasserschildkröte wirklich trist vor. Vielleicht kann mir jemand mehr dazu sagen.....

...zur Frage

Eine oder zwei Wasserschildkröte in einem 60 Liter aquarium?

Schon seit Jahren schwebt es mir im Kopf ob ich mir eine Wasserschildkröte anlegen möchte. Mich faszinieren die Tiere sehr. :) wir haben noch in unserem Keller ein unbenutztes aquarium mit 60 Litern das noch über funktioniert. Jetzt meine Frage an euch, kann man zum Beispiel 2 kleine oder nur 1 (?!) Schildkröten (am liebsten Wasserschildkröten) in so einem aquarium halten? Oder auch Schildkröten die an Land und im Wasser leben?? Oder ist das aquarium einfach zu klein? In den Zoohandlungen werden sie doch auch immer in kleinen aquarien gehalten. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Kann mir auch dann jemand sagen, welche schildkröte generell für den Anfang geeignet sind? Wäre echt toll:)

...zur Frage

Wasserschildkröten (Aquarium zu Klein?)

Ich habe heute zwei Wasserschildkröten mit Aquarium und Landteil von meiner Oma Geschenk bekommen. Jedoch sind die Tiere recht unruhig und paddeln gegen die Scheibe. Meine Frage ist ob das Aquarium evtl. Zu klein ist ?

P.S Mir wurde nicht gesagt welche Schildkröten das sind, nur das Sie seit 3 Jahren nicht mehr wachsen :)) Die genaue Größe des Aquariums kenne ich auch nicht !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?