Wasser als Wärmespeicher im Alltag

3 Antworten

Es gibt so eine Art Gewächshausheizung: schwarze Plastikschläuche, die mit Wasser gefüllt und zwischen die Gemüsereihen gelegt werden. Tagsüber heizen sie sich bei Sonneneinstrahlung auf, nachts geben sie die gespeicherte Wärme wieder ab. Findest Du z.B. bei www.beckmann-kg.de

Oh, interessant. Dankeschön:)

0

Die Heizung

Stimmt, danke:)

0

Was möchtest Du wissen?