Wie viel Wärme muss dem Wasser zugeführt werden?

3 Antworten

Die spezifische Wärmekapazität von flüssigem Wasser beträgt etwa 4,184 kJ/(kg ⋅ K).
Die Dichte von flüssigem Wasser beträgt etwa 0,998 kg/l.
Beide Werte sind im Bereich von 18°C bei 60° näherungsweise konstant.

Die Temperaturdifferenz von 18°C bis 60°C beträgt 60°C - 18°C = 42°C bzw. 42 K.

Für die benötigte Wärme Q erhält man...



Man muss demnach dem Wasser etwa 175 kJ Wärme zuführen.

---Dies hat nichts mit dem Gebiet Gesundheit und Medizin zutun. Bitte beim Taggen drauf achten.---

Was möchtest Du wissen?