Waschmaschienen Anschlüsse richtig?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Neben Strom werden ein Wasserzuflauf und ein Wasserablauf benötigt

So, wie ich das auf dem Foto erkennen kann, ist beides vorhanden und die Waschmaschine sollte sich problemlos anschließen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf dem Bild sehe ich einen Abwasseranschluss DN 50 und einen Wassrerhan mit einem ¾" gewinde. also ja, du brauchst noch einen stromanschluss, am besten mit einer eigenen sicherung.

für den abfluss brauchst du noch einen Sifon, sonst fängt es in der maschine unweigerlich an zu müffeln...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo kita256

Der Wasserzulauf passt, aber für den Ablauf brauchst du noch einen Siphon wie auf dem Bild

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kita256
21.08.2016, 11:20

Muss ich das Siphon selbst besorgen oder kommt das bei der Waschmaschine mit?

Btw. Was ist eigendlich ein Siphon? 😓

0
Kommentar von rudelmoinmoin
21.08.2016, 11:26

der Siphon ist dringend nötig, außer wenn man den Ablaufschlauch in der Badewanne ableitet 

1

Wenn Otto diese auch anschliesst, finden die auch eine "passende" Lösung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das passt, Strom wirst du da ja auch haben oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kita256
21.08.2016, 11:16

Ja hab ich, ist nur nicht mit drauf :P

0

Waschmaschine oder Spülmaschine ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kita256
21.08.2016, 11:18

Waschmaschine

0

Was möchtest Du wissen?