Waschmaschienen Ablaufschlauch Stück gebogen, wie schließe ich den Schlauch an?

5 Antworten

der Wasserabfluss darf nicht "wasserdicht" in einem anderen Rohr enden.

Man kann den gebogenen Anschluss einfach in ein Waschbecken hängen oder aber wie in einen Trichter in ein dickeres Rohr.

Würde man den Abflussschlauch dicht ( luftdicht) mit einem Abflussrohr verschließen, dann könnte abfließendes Waschwasser aus dem Waschbecken den Geschirrspüler oder eine Waschmaschine leer saugen, ohne dass der Waschvorgang zu ende ist.

Der Abgebildete Anschluss ist eigentlich nicht so geeignet.

Würde man den Abflussschlauch dicht ( luftdicht) mit einem Abflussrohr verschließen, dann könnte abfließendes Waschwasser aus dem Waschbecken den Geschirrspüler oder eine Waschmaschine leer saugen, ohne dass der Waschvorgang zu ende ist.


Wo hast Du das denn her. In der Bedienungsanleitung meiner Waschmaschine steht ganz unmißverständlich: "Der Abflußschlauch kann auch am Siphon des Waschbeckens installiert werden. Die Einlauföffnung muß mindestens 50 cm über dem Fußboden sein."

0
@IMThomas

Wo hast Du das denn her. I



Mit den vielen Leerzeilen habe ich versucht, der Zitat-Box zu entkommen. Mein Text steht ganz unten.


























































































































Das ist Physik! Der im Bild gezeigte Anschluss sieht mehr aus wie eine Verbindung zu einem 2. Becken. Wenn der Anschluss einen Wasserfluss abreißen lässt, dann funktioniert da schon.
Das kann man am Bild aber nicht erkennen.

0

Sollte der Schlauch nicht stramm auf der Tülle sitzen, fixiere den Schlauch mit einer Schlauchschelle. Selbst wenn der Schlauch vermeintlich stramm sitzen sollte, kann es nicht schaden, den Schlauch, zum Schutz gegen Abrutschen, mit einer Schlauchschelle zu fixieren. Du solltest lediglich darauf achten, daß die Tülle am Siphon mindestens 50 cm über dem Boden und mit dem Überwurfring dicht an das Siphon geschraubt ist.

Warum stellst Du hier kein Bild von dem Teil ein, um das die Frage geht? Jeder Schlauch muß mit einer Rohrklemme oder Rohrschelle oder anderen geeigneten Maßnahmen gesichert werden! Also wenn der Schlauch auf dem Stutzen befestigt werden kann und die Verbindung ist dicht und fest, dann kannst du den Schlauch darauf befestigen. Manche Stutzen die bei manchen Geruchsverschlüssen mitgeliefert werden, sind ziemlich kurz, aber man kann darauf die Schläuche befestigen. Die Stutzen haben meist 2 Durchmesser. Der kleinere sollte entfernt werden, wenn der Schlauch auf dem größeren Durchmesser befestigt werden soll. Das schont die Pumpe der Maschine. Den Stutzen nach dem Ablängen unbedingt entgraten! Damit sich keine Flusen festhängen können.

Was möchtest Du wissen?