Was zu einem Eishockeyspiel anziehen?

8 Antworten

Als Zuschauer ist es ratsam sich so anzuziehen, dass Du auch draußen nicht frieren würdest. In der Halle ist es schon rehct kühl. Zwischen Menschen wird es aber ein wenig wärmer. Zudem sind die Hallen recht stark von der Außentemperatur beeinflusst. Also ich würde etwas tragen, dass dem Herbstwetter draußen entspricht.

Viel Spaß!

PS: Wenn Du hast natürlich ein XXL Trikot oben drüber tragen ;)

Das gilt keinesfalls für neue Hallen!

0

Die Antwort von Phrasenkiller ist richtig, wenn Du aktiver Spieler bist. Aber das hätte Dir sicher schon Dein Trainer gesagt... Als Zuschauer brauchst Du diese Ausrüstung natürlich nicht. Die Eishockeyspiele finden üblicherweise in Hallen statt, und die sind geheizt bis auf die Eisfläche. Normalerweise solltest Du dort nicht frieren.

Normale Kleidung reicht vollkommen aus. Die neuen Multifunktionsarenen sind recht warm. In Frankfurt z.B. kann man locker im T-Shirt stehen, ohne zu frieren.

ich würde nen warmen pulli anziehen und dir ne jacke mitnehmen, meist sind in der halle so um die 8-10 grad (kann je nach halle variieren oder auch kälter sein)

und warme schuhe

Glaubst Du ernsthaft, bei 8 Grad würde jemand in solche Hallen z.B. zu einem Konzert gehen? Und die finden in diesen Multifunktionsarenen ebenso statt, wie auch Handballspiele, etc. Und die Kälte vom Eis spürt man nur, wenn man direkt an der Eisfläche steht.

0
@RBMannheim

ich war oft genug beim eishockey und es war kalt...kommt immer auf die halle an

0

Ich finde die Frage sehr lollig.Also ich gehe auch morgen zum EishockeySpiel. Ich ziehe einen Pulli an und noch dicke Schuhe.Es kann kalt werden.

Was möchtest Du wissen?