Was wurde früher (von Kindern) im Deutschen Kaiserreich gespielt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo lalilouu,

Sehr Interessantes Thema, finde ich auch! ;)

Die Mädchen haben häufig mit Puppen gespielt. Auch noch mit 14 oder 15. Das war halt normal. Dazu kommen natürlich die normalen Sachen wie Verstecken, Brettspiele,... usw.

Die Jungs haben oft (falls das Geld vorhanden war) mit Zinnsoldaten Schlachten nachgespielt. Dazu natürlich noch das übliche ,,Ich bin ein Soldat" -spiel :D Nicht zu vergessen, auch hier die Brettspiele, das Versteckspiel,... ec.

Ich hoffe ich konnte etwas weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen,

WebMeister02

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WebMeister02
03.11.2015, 20:04

Danke für den Stern! ;)

0

Ich weiß, dass sie früher Holzpferdchen hatten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brettspiele, fangen, verstecken, Ballspiele, matschen, blinde Kuh, usw....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google! Du wirst keinen mehr finden,der im deutschen Kaiserreich irgendwelche Spiele gespielt hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalilouu
31.10.2015, 01:09

Hab ich ja aber da finde ich nichts 😂 

trotzdem danke:)

0

Was möchtest Du wissen?