was wenn ein lehrer mich vor der ganzen klasse blamiert?

7 Antworten

es gibt ein zustädigen schulamt. schreibe immer auf mit datum und urzeit wenn sie dich blamiert. also eine liste und schick das zum schulamt. sprech das vorher mit deinen eltern ab.

" bedanke" dich bei ihr vor der ganzen klasse, dass sie es hervorragend versteht, euch zu selbstbewußten menschen zu erziehen. und erwähne dabei auch, dass es besonderer kunstfertigkeit bedarf, sich über schwächere lustig zu machen.

Nimm nicht alles so ernst. Wenn die anderen sehen, dass Du alles sehr ernst nimmst, dann haben sie das Gefühl, dass die Lehrerin ´getroffen´ hat. Wenn Du aber mitlachst, dann wird das alles nicht so ernst gesehen, weil die Kameraden sehen, dass Du über der Sache stehst - und dieser Punkt geht an Dich.

Im Zeitalter der Kommunikation, wo jedes Kind ein Videohandy hat, sollte einem doch in den Sinn kommen, sowas aufzunehmen, ne?
Tjo, am Besten würde ich jemanden ein Video davon machen lassen und das dann deinen Eltern und der Rektorin vorspielen. Dann wechselst entweder Du oder deine Lehrerin die Schule.
So einfach ist das.

also so schlimm ist auc wieder nicht...also wir dürfen während der schule keine handy haben.

0
@Blossom13117

So einfach ist das nicht. Ohne die Zustimmung der Lehrerin dürfte die Fragestellerin das Video niemandem vorführen.

0

red mit deinen eltern darüber.. die werden schon was sagen

Was möchtest Du wissen?