Was weiss die Polizei alles über mich?

6 Antworten

Die Frage ist gut die Polizei weiss viele mehr als im Führungszeugnis steht.

Das regelt das Polizieiaufgabengesetz  PAG der Länder.

Währende in Führungzeugnis nur Veruteileingen stehen, steht in KAN elektr. Kriminalaktenachweis der Polizei alle Verfahren gegen Dich auch die eingestellt sind od. mit Freispruch endeten , weiterhin hat die Polizei  permanent Zugriff auf alle Einwohnermeldeämter in D und Fahndungs -Datein.

Du kannst Dich an das Polizeipräsidium wenden und gem PAG Auskunft verlangen was über dich gepeichert ist.

name, wohnanschrift(en), ausweis-daten (PA, führerschein etc.), frühere vergehen, frühere anzeigen (von & gegen einen), je nach schwere & aktualität & region auch beteiligungen an verkehrsunfällen etc. ...

und die, die hier vom Polizeilichen Führungszeugnis schreiben, die sollten besser wissen, dass auf diesem nur die harten Vergehen aufgelistet sind. denn dieses Zeugnis legt man anderen vor, z.B. anderen ämtern oder wenn man z.B. als Freiberufler irgendeine Dienstleistung in einer Botschaft etc. anbieten will. Da stehen aber NIE alle anderen persönlichen (auch positiven) Dinge drinne ... http://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BChrungszeugnis


Kannst auf´m Rathaus ein "Polizeiliches Führungszeugnis" beantragen. Dauert etwa ´ne Woche und kostet um, die 10 €.

Was möchtest Du wissen?