Was tun wenn mein Hund den Schwanz hinten wund leckt? (beim Arzt war ich schon)?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er muss diesen Tichter wirklich tragen. Sonst können sich mit der Zeit böse Entzündungen mit Eiter bilden. Es gibt zwar bestimmt Wundsalben, die helfen, aber auch nur, wenn die Stelle Ruhe hat. Was ist das überhaupt für eine Stelle? Entzündung? Pilz? Verletzung? Es könnte schon ein wenig Stress bedeuten, aber willst du wirklich lieber, dass dein Hund dann vielleicht starke Antibiotika braucht? (War bei unserem Kater mal der Fall, wir haben zu spät reagiert, war nicht sehr schön, viel Eiter) Oder bekommt er schon Antibiotika/Medikamente? Gute Besserung für deinen Hund. Ich hoffe, ich konnte helfen.

also das is juckreiz und ers hatte er drüsenentzündung aber jetzt is das weg,,,nur noch dieser blöde juckreiz...das is hinten am schwanz..so seitlich....er kommt gut dran :((...

0

Das mit der Halskrause ist schon wichtig. Der Hund wir im Heilungsprozess seiner Wunde immer wieder versuchen, sich dort zu lecken, das es kribbelt und er den Schorf weghaben möchte. Wir piddeln auch gerne am Schorf unserer Wunden herum. Die Halskrause muss solange bleiben, bis die Wunde vollkommen verheilt ist. Dann leckt der Hund dort auch nicht mehr. Vielleicht kann der TA die Wunde auch abkleben, doch dann heilt sie unter Verschluss nicht so gut. Erkläre das bitte Deinem Vater, der aber auch den TA noch einmal fragen kann.

wenn euch ne normale halskrause zu groß vorkommt,ihr könnt sie auch etwas kleiner rundschneiden,dann ist sie nicht so ballüsig und viell,kann dein vater damit leben.und ihr müßt das tier immer wieder ablenken,spielt mit ihm, geht viel raus ,immer wieder, auch kurze strecken,damit er abgelenkt ist.meine hat ,als wir sie bekamen, ihre pfotenballen beleckt.ich habe ichr damals urea salbe 10% draufgemacht,dadurch wurden die pfotenballen geschmeidig und auf dauer heilte die rissige haut .aber in erster linie hat es wohl geholfen,daß wir sie durch ablenken und drauf aufmerksam machen vom lecken abhielten.viell.versucht ihr es mal mit urea salbe ( ich habe die mildeen fuß.salbe 10% vom aldi gekauft ,billig aber gut und wirkungsvoll)sag mal deinem vater anstatt das tier zu bedauern soll er ihn ablenken.

gut :) danke...ich versuchs ma mit salbe !!...:**

0

Was möchtest Du wissen?