Was tun, wenn man das Gefühl hat von einer Fahrschule abgezockt zu werden?

5 Antworten

Hallo,

man kann jederzeit wechseln. Es gibt auch andere Fahrschulen.

Die jetzige Fahrschule muss dir dann bescheinigen, ob du die Theoriestunden durch hast, besser noch die theoretische Prüfung durch hast und welche Fahrstunden/Pflichtstunden du abgeleistet hast.

Grüße

Erst beschweren und zur Not die Fahrschule wechseln.

Mehr details bitte Wenn du denkst du wirst abgezogen dann konfrontier sie damit aber schau vorher nach den Fakten was du bezahlst steht auf dem Papier und das bekommst du ja gezeigt bevor du ueberhaupt was zahlst...

Abgezockt im Internet, was kann ich tun?

Hallo zusammen,

Was kann ich tun, wenn ich tatsächlich im Internet abgezockt wurde?

Gruss Nathalie

...zur Frage

Welches Zeichen ist welches Licht? (Auto)

Habe einen Bild reingestellt. Das 1.von rechts ist das abblendlicht, Auto= automatisch und 0 ist klar... Was ist das ganz links & noch wichtiger: wenn ich das Teil ziehe, dann schalte ich Nebenschlussleuchte oder Nebelscheinwerfer an... Und bei 2 mal ziehen dann das andere... Welches ist jetzt wenn ich kurz ziehe und welches wenn ich lang ziehe? Hoffe jemand kennt sich aus :) LG

...zur Frage

Fahrschule wechseln was beachten?

Ich bin sehr unzufrieden mit meiner Fahrschule und möchte wechslen was muss ich tun?

...zur Frage

Abzocke von Fahrschulen?

Wurdet ihr schon mal abgezockt von eurer Fahrschule?

...zur Frage

Was ist eine Eignungsfeststellung nach Fahrerlaubnisverordnung?

Hallo Leute,

so wie es ausschaut bekomm ich einen Führerschein spendiert, aus beruflichen Gründen.

Ich soll an diesem Freitag zum Tüv (es ist auch gleichzeitig eine Fahrschule im Gebäude ) und soll eine "Eignungsfeststellung nach Fahrerlaubnisverordnung" durchlaufen. Leider kann ich mir darunter garnichts Vorstellen. Kann mir eventuel eine nette Seele erklären was genau eine Eignungsfeststellung nach Fahrerlaubnisverordnung ist und worauf ich mich einstellen kann?

...zur Frage

Wurde soeben abgezockt..

Bin mir nicht sicher, aber war grad bei der Fahrschule und musste 323€ zahlen. ich gaube ich habe ihr 400€ gegeben, und zurück bekam ich 17.. Ich war so in Gespräche mit alten Freunden dort vertieft, dass ich kaum begriffen habe wie viel ich bekakm oder gezahlt habe,...

Ich meine wenn 350€ gezahlt hätte, dann hätte ich ja auch 27€ bekommen oder!

Nachweisen kann ich jetzt ja eh nicht mehr, was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?