Was tun, wenn man befürchtet, dass jemand die eigenen Geheimnisse weitererzählen wird?

9 Antworten

Der einfachste wäre doch wohl in einer solchen Situation, wenn Du künftig deine Geheimnisse auch als das behandelst was die Bezeichnung hergibt, sprich als Geheimnisse welche auch nur Du verwahrst und ergo die Du auch nicht mit deinen besten Freundinnen oder mit deiner besten Freundin teilst. Was hingegen die Geheimnisse betrifft, welche Du schon mitgeteilt hast, nun da ist das Kind möglicherweise bereits in den Brunnen gefallen.

denen sie leider nicht erzählen.

oder mit denen darüber reden, dass du es doof findest, wenn sie sie weiter erzählen etc..

aus der Situation lernen und Selbst WENN es passieren würde dann das einfach akzeptieren und zu sich selbst stehen

Was möchtest Du wissen?