Was tun gegen starke Nackenschmerzen?! (vom Headbangen) :D

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vermutlich tatsächlich nichts anderes als Muskelkater, nur an ungewohnter Stelle. Da hast Du alles gegeben, Chapeau!!! Und das Konzert muss gut gewesen sein, was Dich schon entschädigt. Zur Linderung kannst Du eine Sportsalbe verwenden wie Mobilat oder Voltaren. Rotlicht ist eine prima Alternative falls vorhanden, dann aber bitte erst hinterher eincremen, WICHTIG!! Sollte morgen etwas besser sein und in drei Tagen erinnerst Du Dich nur noch an das tolle Konzert. Gute Besserung.

oje, das dauert! tatsächlich kannst du heute da sonntag ist, nicht viel mehr tun als wärme, wärme, wärme! sollte es morgen nicht viel besser sein, kannst du dir in der apotheke voltaren als salbe oder tabletten holen. zu den tabletten sei gesagt: vorsicht bei der dosierung, die ziehen dir sonst die schuhe aus! gute besserung :)

Danke^^

0

Das gehört zum Headbangen eben dazu. Wenns am nächsten Tag schmerzt, weiß man dass man sich richtig ausgepowert hat. Ertrage deine Schmerzen mit Stolz ;-) (Oder schmiere Voltaren-Salbe drauf)

Geh besser mal zum arzt, vieleicht ist was verrenkt.

Danke für deine Sorge, aber ich denke nicht, dass es was schlimmes ist. Meinen Freunden gehts teilweise genauso wie mir. :P

0

Um die Durchblutung anzuregen und somit den Schmerz zu erleichtern, solltest Du im Wechsel Umschläge machen und zwar 1 x kalt, dann 1 x warm. Immer wiederholen, dann dürfte es besser werden. Dazu reicht auch, wenn Du 2 Waschlappen verwendest, besser wären noch 2 Wärmflaschen, eine kalt und eine warm gefüllt. Gute Besserung!