Was tun gegen Schusseligkeit?! Mag nicht mehr schusselig sein :(

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Sojana,

eigentlich sind schusselige Menschen die liebenswürdigsten überhaupt, aber natürlich hast Du Recht, Du mußt damit leben und Du möchtest ernst genommen werden von den anderen Menschen um Dich herum. Ob Du die Schusseligkeit ganz los wirst, weiß ich nicht, aber Du kannst versuchen sie einzugrenzen.

Schaffe Dir eine ganz klare Tagesstruktur, gleiche Zeit aufstehen usw. Schaffe Dir Hilfen. in dem Du übeerlegst, in welchen Situationen bist Du schusselig. Verlegst Du immer alles, verstehst Du Äußerungen von anderen ungenau.... usw.

Wenn Du diese Situationen kennst, kannst du über jede einzelne auch eine Lösung erarbeiten. Das ist gar nicht so schwer, wie Du denkst. Und zu guter Letzt,..... bewahre Dir ein wenig Deiner Schusseligkeit, das macht Dich aus, es gehört zu Dir dazu und andere mögen Dich so wie Du bist.... pass auf, dass dabei nicht Deine Lebendigkeit leidet....

Wer ist schon perfekt... auf der Erde wurde kener je entdeckt. Wir haben alle unsere Schwächen und mit der Zeit gewühnt man sich daran....

Deine Freunde.... echte Freunde.... alle Menschen, denen Du wichtig bist, stehen zu Deiner Schusseligkeit und helfen Dir auch gerne, wenn es mal für Dich wichtig ist, nicht zu schusseln. Weil sie Dich so ernst nehmen wie Du bist.. Nur Du musßt lernen Dich zu akzeptieren.... und wie gesagt einiges kannst Du selbst dagegen tun.

Liebe Grüße...... ich mag schusselige Menschen .......und nehme sie trotzdem ernst !!!!!

Ach ja wirklich???? Ich mach jetz jeden Tag Kampfsport und Krafttraining um von allen gefälligst Respekt zu bekommen. So traut sich das keiner mehr zu sagen. Und ja es werden dich viele nicht ernst nehmen aber dann zeige diesen Personen was in dir steckt . So machst du aber manchen Leuten Angst. Aber lieber Krieg ich Respekt als das sie mich so diskriminieren und so nennen. Und eigentlich musst du nix ändern . Es sind die anderen die dir gefälligst Respekt zeigen sollen!

0

Haha kenne ich aber Hey wir tollpatsche bringen andere immer wieder zum lachen xd ich weiß noch als wir in Hauswirtschaft halt die Würstchen in der Pfanne halt auf das Brett stellen sollten also wegen der Hitze und so und ich die Würstchen so darauf legen wollte haha das war mir vielleicht peinlich 

Es gibt halt solche Menschen. Ich gehöre leider auch zu denen und habe es nie geschafft, mich vom Tollpatsch zu verabschieden. Es hat auch seine reizvollen Seiten.

Mag sie mich? Hilfeee! Ich muss immer an sie denken!Was soll ich tun?

Ich bin unglaublich in ein Mädchen in meiner Klasse verliebt. Ich muss fast den ganzen Tag an sie denken. Im Unterricht guck ich sie fast immer an (solange das von meinem Sitzplatz aus geht). Ich achte oft nicht auf den Unterricht wegen ihr. Manchmal sieht sie dann zu mir rüber, und zieht eine Augenbraue kurz hoch und dann mach ich das gleiche. Dann lächelt sie und ich muss automatisch auch lächeln. Das blöde ist das ich ultra schüchtern bin was sie betrifft, und ich könnte sie nie ansprechen. Ich hab sie ein paar Mal auf Whatsapp angeschrieben, aber da antwortet sie fast immer ohne emojis oder nur sehr knapp. (Kann aber sein, dass sie chatten allgemein nicht mag, im klassenchat schreibt sie auch so). Neulich musste ich mal die Augen verdrehen, weil meine Lehrerin mal wieder über mich gelästert hat.. Da hat sie mich angeschaut und mega süß gelacht. Seitdem geht mir das Ereignis nicht mehr aus dem Kopf. Ich fang immer an zu zittern wenn ich an sie denke. Wenn ich ein paar Worte mit ihr wechsel wegen irgendwas, dann wird mir total heiß und ich kann kaum atmen. Ich hab so große Ehrfurcht vor ihr. Ich weiß nicht was ich tun soll.

Vor ein paar Wochen hat sie mich auch angesprochen, da ich da whatsapp bekommen hab, und da hat sie mich halt interessiert gefragt, ob ich schon vorher ein Handy hatte (natürlich hatte ich eins, wtf xd). Als das kurze gespräch zu Ende war, hab ich "joa" gesagt, und sie das gleiche. Darauf hin hat sie angefangen zu lachen, und ich auch.

Ich bin hin und her gerissen zwischen dem Gefühl, dass sie mich mag, und dem anderen Gefühl, dass sie mich nur anlacht, weil sie nicht anders kann, weil sie mich komisch findet. An manchen tagen beachtet sie mich gar nicht, und manchmal schon. Sie blödelt auch viel mit ein paar Jungs aus der Klasse rum, aber ich bin viel zu schüchtern dafür.

Aufgrund ihrer unglaublichen Schönheit und hohen Intelligenz ist sie wahrscheinlich der Schwarm von richtig vielen Jungs bei uns. Ich weiß nicht, wieso sie ausgerechnet mich mögen sollte. Es gibt so viele Faktoren die mich verunsichern, und Fragen auf die ich keine Antwort,die mich zufrieden stellen würde, weiß.

Ich weiß, dass sie einen Freund hat, aber da ich sie wahrscheinlich eh nicht in absehbarer Zeit ansprechen werde, spielt das keine Rolle.

Das letzte was ich sagen möchte, ist dass ich früher einen Spitznamen hatte in meiner Klasse den ich nicht mochte (sie hatte mich auch so genannt), aber sie hat sie damit vor ein paar Monaten aufgehört, ohne dass ich sie darauf hingewiesen hab. Bedeutet das etwas, oder eher nix?

Es tut mir sehr leid, dass ihr diesen Text lesen musstet, aber ich musste irgendwo mal meine ganzen Gefühle und Gedanken hinschreiben. Meine Freunde würden das sofort hinaus posaunen, und hätten null Verständniss dafür. ich bin wahrscheinlich viel zu emotional hier, und das tut mir leid. Es hat mich große Überwindung gekostet, das hier zu Posten, da ich eig. nie so emotional werde.

m/16

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?