Was tun gegen "Schuppen" nach Tönung.?

3 Antworten

Mit einem milden ... qualitativem Haarschampoo oder noch besser mit "Haarseife" ,die bekommst du in guten Reformhäusern, die Haare sorgfältig waschen und die Kopfhaut dabei sanft aber gründlich massieren.

Das müsste helfen.

Erst mal einen Tipp, nehme dir mal die Tönung vor und finde mal heraus was da alles drin ist, Inhaltsstoffe einzeln mal bei Google eingeben und lesen, es könnte sein das gewisse Chemikalien bei dir so eine Reaktion ausgelösst haben! Zum auswaschen kann ich dir das empfehlen http://shop.energy-life.net/lbvg0v0qiqi9pqt06km7p59ta6,1,1,1,3,392,Kraeuterelixier-Shampoo--250-ml,frank-heinzmann.html ist bioaktiv, du brauchst nicht viel beim waschen und es beruhigt sofort die Kopfhaut!

BG Cosel

Schuppen nach dem Haarewaschen

Hab mir vor ca 3h die Haare gewaschen. Nun ist meine ganze Kopfhaut inkl. Haare mit Schuppen überdeckt.

Kann das sein? Wie kriege ich die so schnell wie möglich wieder weg??

Glg

...zur Frage

Schlimme Kopfhaut probleme: schuppen, krusten, juckreiz,haarausfall, und schnell fettig. Was hilft? Tipps?

Hallo leute :( Habe leider seit 2 jahren oder vielleicht auch länger sehr große Probleme mit meiner Kopfhaut sowie : SCHUPPEN, KRUSTEN, JUCKREIZ und natürlich HAARAUSFALL. Wenn ich mal mit der hand übers kopf streichle fühle ich immer krusten an meiner kopfhaut und wenn ich das wegkratze entzündet sich das meistens und es ist sehr schmerzhaft, dabei fallen mir auch natürlich paar haare aus. Meine haare fetten auch sehr schnell nach und wenn ich sie nicht sofort wasche kriege ich ein sehr schlimmes juckreiz und am ende kommt es wieder zur narben krusten usw...  :( Habe alles versucht wie zb silikonfreie schampoos benutzt und das fast 2 jahre lang!!! öfters die haare waschen oder ganz im gegenteil seltener also nur 2 mal in der woche waschen. Mit kaltes wasser oder lauwarmes wasser ausspülen, aber das alles hat nix gebracht. Und wenn ich mein kopf bzw meine kopfhaut kratze setzt sich IMMER ein weißes belag/fettbelag unter meine nägeln ab (sieht aus wie schuppen aber halt fettige?!?! ach KEINE AHNUNG WAS DAS IST) obwohl meine haare sauber sind auch nachdem waschen habe ich es versucht aber es kommt trotzdem(ich weiß es hört sich eckelhaft an aber ich brauche echt gute tipps) Neben all diesen problemen habe ich auch sehr starken haarausfall vorallem an den seiten. Meine haare sind sehr kraftlos dünn und gehen auch sehr schnell kaputt. War heute auch beim hautarzt aber die ärztin hat sich das nicht mal angeguckt sie hat mir nur zugehört und dann ein rezept mitgegeben. Habe einmal "SODERM LOTIO 50 ml" bekommen, und einmal "LOYON 15ml" bekommen. Hat jemand das gleich problem wie ich? Was habt ihr getan? Was hilft und bringen diese medikamente was ich hier aufgeschrieben auch was? Danke im vorraus lg :)

...zur Frage

Was tun gegen Schuppen obwohl man keine trockene Kopfhaut hat?

Hallo! Meine Freundin hat ein riesiges Problem mit ihren Haaren! Und zwar immer wenn sie ihre Haare wascht bekommt sie danach Schuppen... Es sind aber keine Schuppen wegen trockener Kopfhaut sondern weil sie ihre Kopfhaut zu viel "masiert" oder soo Sie hat auch schon gedacht das, das Shampoo zu aggressiv ist und sie deswegen Schuppen hat. Doch jetzt hat sie ein Babyshampoo und sie hat noch immer Schuppen

Jetzt brauche ich eure Hilfe! Was könnte sie tun um die Schuppen wegzubekommen?

...zur Frage

Kann ich meine Haare bzw. die Kopfhaut mit Sonnenblumenöl waschen?

M/14 Habe das Problem, Schuppen. Dies bekam ich dann erst nachdem ich den Kamm meiner Tante benutzte die an dem gleichen Problem leidet. Ich hatte kaum Schuppen in den Haaren, und dann nachdem ich halt den Kamm benutzte, kam es. Ich hab recht glattes und sehr vieles Haar, und wenn ich mir mal durch die Haare gehe, kriege ich auch den einen oder anderen Haar in die Hand, ob man das Haarausfall nennen kann ? Naja, meine Kopfhaut ist trocken und im Internet steht das aus irgendwelchen Gründen Schuppen auch zu Pickel führen, die habe ich halt ebenso. Jetzt habe ich in einem Video gesehen, dass das Haarewaschen mit irgendeinem Öl sehr gut wär, weil Öl feuscht ist und dass der Kopfhaut helfen würde.

Was würdet ihr mir als Tipp geben ? Bräuchte dringend antworten

...zur Frage

Muss ich meine Haare waschen, wenn ich meine Kopfhaut mit Brennnessel-Tee eingerieben habe?

Ich habe gehört, gegen Schuppen soll Brennnessel Tee helfen also man muss Brennnessel Tee nach dem Haare waschen in die Kopfhaut einmassieren

Muss ich danach meine Haare wieder waschen?

...zur Frage

Haare tönen trotz gereizter Kopfhaut?

Hallo :) Ich habe seit ein paar Wochen eine Kopfhaut Entzündung die jetzt wieder besser und fast verschwunden ist. Ich möchte mir aber meine Haare braun tönen lassen. Was passiert mit meiner Kopfhaut wenn ich mir jetzt die Haare braun tönen lasse? ist das gefährlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?